White

wissensreich - Das Lexikon kirchlichen Erfahrungswissens

Von A bis Z:Arbeit mit Touristen und Kurseelsorge

 

Christlicher Gesundheitspreis

Der Christliche Gesundheitspreis, der beim 4. Christlichen Gesundheitskongress vom 27.-29.3.2014 zum dritten Mal vergeben wird, ermutigt Initiativ...

Reisegottesdienst (KirchenCard)

Der Reisegottesdienst könnte von der Gemeinschaft der Gläubigen handeln und die Innovationen in den Mittelpunkt stellen, die sich daraus ergeben, ...

Spiel und Spielplätze

"Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt" (Schiller)

Stadtführung christlich

Es gibt verschiedene Arten, Städte und Dörfer durch Führungen oder Rundgänge neu zu erschliessen: bei Nacht, historisch, digital etc. - hier warte...

Tourismus und Kirche

Das Zusammenspiel von Tourismus und Kirche bietet viele Möglichkeiten.

Tourismusseelsorge

Fern der Heimat bieten wir denen Geborgenheit, Identität und Heimat, die weltweit unterwegs sind: als Gast auf Zeit in Urlaubsregionen, auf Kreuzf...

Urlaubsseelsorge

Zahlreiche Touristen aus Deutschland reisen jeden Sommer ins europäische Ausland. Auf den sonntäglichen Gottesdienst in deutscher Sprache muss tro...

Zellen der Liebe

www.zellen-der-liebe.de - "Einheit (auch) im Wohnzimmer", "Ökumene und Einheit, die im intensiven Leben miteinander, (auch) im Alltag ankommen dür...

ArticleWissensverzeichnis > Besondere Gemeindeformen > Arbeit mit Touristen und Kurseelsorge

  • Thumb_article-default-image
    Der Christliche Gesundheitspreis, der beim 4. Christlichen Gesundheitskongress vom 27.-29.3.2014 zum dritten Mal vergeben wird, ermutigt Initiativen, die das Miteindner von Gemeinde und Gesundheitswesen fördern.
    Dieser Artikel ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Thumb_article-default-image
    www.zellen-der-liebe.de - "Einheit (auch) im Wohnzimmer", "Ökumene und Einheit, die im intensiven Leben miteinander, (auch) im Alltag ankommen dürfen", "persönliche Freundschaften und zwar: tiefe Befreundung als ein denkbares Lebensmodell! Als Konzept - für Einheit!! Und für ein Mehr an echten F...
    Dieses Modell ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Hochseilgarten
    "Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt" (Schiller).
    Dieser Artikel ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • 100JahreHildeDominStadtfuehrung_bearb
    Das Zusammenspiel von Tourismus und Kirche bietet viele Möglichkeiten.
    Dieser Artikel ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Fisch am Strand
    Zahlreiche Touristen aus Deutschland reisen jeden Sommer ins europäische Ausland. Auf den sonntäglichen Gottesdienst in deutscher Sprache muss trotzdem niemand verzichten. An vielen Reisezielen sind die Urlaubsseelsorger schon vor Ort und bieten so, auch in der Fremde, ein Stück Heimat an.
    Dieser Artikel ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Gottesdienst im Urlaub
    Fern der Heimat bieten wir denen Geborgenheit, Identität und Heimat, die weltweit unterwegs sind: als Gast auf Zeit in Urlaubsregionen, auf Kreuzfahrtschiffen oder in den deutschsprachigen Auslandsgemeinden der EKD.
    Dieser Artikel ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Thumb_article-default-image
    Der Reisegottesdienst könnte von der Gemeinschaft der Gläubigen handeln und die Innovationen in den Mittelpunkt stellen, die sich daraus ergeben, wenn man sich auf FREMDES und NEUES einläßt, wie es ja Ziel unserer Reisen ist und wie wir es uns wünschen, wenn wir Gäste aufnehmen. Der Reisegottesd...
    Dieser Artikel ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von 2 Geistreich-Mitgliedern
  • Nachtwächter
    Es gibt verschiedene Arten, Städte und Dörfer durch Führungen oder Rundgänge neu zu erschliessen: bei Nacht, historisch, digital etc. - hier wartet geistreich noch auf einen Artikel von Ihnen.
    Dieser Artikel ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied

geistreich Videos

Videos ausblenden