Coverflow-spiegelung-large
 
Thumb_user-default-image
Discussion_idea_icon
15.04.2014 Gospel Ag in Walheim 20 Uhr Ev Kirche
Di., 15.04.2014 20 Uhr Passionskonzert Esther Kuch & gospel.ag - Band Ev. Stephanuskirche Walheim Hauptstraße 48 Mi., 16.04.2014 ...
 
17.04.14 14:21
Coverflow-spiegelung-large
 
Thumb_user-default-image
Discussion_idea_icon
Luther 2017 - Idee eines Pilgerweges
Anlässlich der Lutherdekade von 2008 bis 2017 werden viele Aktivitäten geplant und Vorschläge entwickelt. Auch pilgern ist bereits Thema. Die Stadt...
 
06.04.14 11:13
Coverflow-spiegelung-large
 
Thumb_user-default-image
Discussion_question_icon
Die Nacht der verlöschenden Lichter
Wer hat hierzu die Text oder wo kann ich diese finden?
 
03.04.14 10:58
Coverflow-spiegelung-large
 
Thumb_user-default-image
Discussion_idea_icon
Konkret CD "das Leben ruft", sowie Liederbuch !
Hallo, ich kann Euch das neue Liederbuch von www.konkret.de aus Walheim besonders empfehlen; das 249 Seite starke Songbuch enthält Klassiker wie...
 
27.03.14 11:27
Coverflow-spiegelung-large
 
Thumb_user-default-image
Discussion_idea_icon
Balinger Rockfestival 12.04.: 20 Jahre Jubiläum
Hallo, bitte gebt es Sonntags in Euren Kirchen bekannt: Topbands der christlichen Musikszene beim Balingerrockfestival. Reichlich...
 
24.03.14 10:23
Coverflow-spiegelung-large
 
Eberhard Steinborn
Discussion_idea_icon
Wenn im Gottesdienst nur noch 5 Besucher sind!
Wenn im Gottesdienst nur noch wenige Besucher sind, kann der Pfarrer jeden einzeln zum Altar bringen und ihn dort mit Handauflegen segnen. Der Glau...
 
12.03.14 14:43
Coverflow-spiegelung-large
 
Till Schümmer
Discussion_question_icon
Prädikantinnen und Prädikanten - ordinieren oder nicht?
Was meinen Sie: Soll man Prädikantinnen und Prädikanten ordinieren oder nicht? In den unterschiedlichen Landeskirchen gibt es hierzu ja die untersc...
 
04.03.14 09:11
Coverflow-spiegelung-large
 
Pfr. Hendrik Mattenklodt
Discussion_idea_icon
Spiritualität im Alltag 5.-7.Sept. 2014
Gottesdienst und Leben miteinander verbinden, den Alltag geistlich durchdringen lassen, Spiritualität einüben, Selbst- und Gottesbewusstsein wachse...
 
25.02.14 08:21
Coverflow-spiegelung-large
 
Eberhard Steinborn
Discussion_idea_icon
Kirchengemeindemitglieder werben
Variante a; Gottesdienst für andere und Entertainment - wenn wir die Anderen nur durch Entertainment erreichen, sollten wir es tun. Infotainment...
 
03.02.14 17:51
Coverflow-spiegelung-large
 
Thumb_user-default-image
Discussion_idea_icon
20 Jahre Balinger Festival 12.04.2014 15:30
Hallo liebe Geistreichmitglieder, Ziele: unbekannte Bands + Künstler bekannter machen - 20 Jahre Balinger Rockfestival in Balingen ...
 
05.02.14 09:32
Coverflow-spiegelung-large
 
Thumb_user-default-image
Discussion_idea_icon
Vesperkirchenzeit hat begonnen bis März 2014
Die Stuttgarter Leonhardskirche ist seit letztem Wochenende wieder geöffnet für Bedürftige und normale Leute, um sich untereinander auszutauschen. ...
 
24.01.14 09:37
Coverflow-spiegelung-large
 
Thumb_user-default-image
Discussion_question_icon
Spendenaktion für Kindergarten-Sanierung
Guten Tag liebe Mitstreiter, ich bin Kirchbauvereins-Vorsitzender in Leutershausen a.d. Bergstraße. Wir müssen ab 2015 unser großes KiTa-Gebäude v...
 
14.01.14 10:02
Coverflow-spiegelung-large
 
Eberhard Steinborn
Discussion_idea_icon
Das treibende Prinzip der Liebe als Lebensverlaufsmodell
Entwicklung des christlichen Glaubens aus dem Konfirmationsspruch heraus bis zur Erarbeitung eines eigenen Ehrenamtsarbeitsplatzes
 
05.01.14 15:38
Coverflow-spiegelung-large
 
Römhild
Discussion_idea_icon
Lesung im Gottesdienst verteilt lesen
Die Lesungen im Gottesdienst sind oft schwer zu verstehen. Wieso nicht diese zu zweit oder mehreren lesen? Idee 1: Präfamen (Vortext / Einleitu...
 
02.01.14 11:31
Coverflow-spiegelung-large
 
Thumb_user-default-image
Discussion_idea_icon
Christlicher Schlagersong "...angekommen!"
Schlager der christlichen Musikszene habe ich in der Adventszeit ausgegraben.. Welches wäre Eure Lieblingsband oder Gospelchor? http://manuel-f...
 
20.12.13 14:01
Coverflow-spiegelung-large
 
Thumb_user-default-image
Discussion_idea_icon
christlicher Hip Hop
https://www.youtube.com/watch?v=WsvMb_0vkrs Hallo, welches wären Eure christlichen Lieblingsmusiktitel der Rock-, Pop-, Gospel- oder Klassiks...
 
20.12.13 14:00
Coverflow-spiegelung-large
 
Pfr. Hendrik Mattenklodt
Discussion_idea_icon
Herzensgebet und Leitungsverantwortung 9.-14.Nov.
Leitungshandeln in Kirche und Gesellschaft erfordert mehr und mehr, mit komplexen Zusammenhängen umzugehen. Immer weniger lässt sich durch analytis...
 
04.12.13 17:38
Coverflow-spiegelung-large
 
Pfr. Hendrik Mattenklodt
Discussion_idea_icon
Lust am Zusammenspiel
Wo Kooperation gelingt, entlastet sie, ermöglicht Konzentration und schafft Freiraum. Man(n) und frau sind nicht mehr für alles zuständig. Wo Mensc...
 
04.12.13 17:27
Coverflow-spiegelung-large
 
Pfr. Hendrik Mattenklodt
Discussion_idea_icon
Realität und Sehnsucht
Gemeindewirklichkeit kann so und so sein: schön und schmerzhaft. Bei Letzterem schauen viele weg, auch wenn Brüche und Unvollkommenheiten unüberseh...
 
04.12.13 17:26
Coverflow-spiegelung-large
 
Pfr. Hendrik Mattenklodt
Discussion_idea_icon
Presencing: Wie kommt das Neue in die Welt?
In manchen Situationen ist offensichtlich, dass Inhalte und Methoden, die sich bis jetzt bewährt haben, in der Zukunft nicht mehr greifen. Es würde...
 
04.12.13 17:25

Welcome to idea space,
the forum for questions and answers!

What you can do and expect:

  • Ask question that have arisen from your daily practice.
  • Present ideas that you would like to develop further with others.
  • Respond to the questions and ideas of others with personal comments.
  • Others respond to your questions and further develop ideas.
  • Discussions are only visible to members of the geistreich community (you can limit your visibility to your contacts if desired).
  • The starting point and the results of the discussion will be kept as a summary and can be made accessible to geistreich’s guest viewers by area moderators.

Ideas and questions

church service

ecclesiastical year

pastoral care and occasional church ceremonies

education and tuition

deacon service and society

culture and sacred music

special forms of parishes

mission and member loyalty

the public and the media

leading and guiding

administration, construction, maintenance

Miscellaneous

64 posts

Yellowchurch service

Thumb_discussions-question post

Die Nacht der verlöschenden Lichter

This question is visible for all internet-users.
from a Geistreich-member
Wer hat hierzu die Text oder wo kann ich diese finden?
 
Wenn im Gottesdienst nur noch wenige Besucher sind, kann der Pfarrer jeden einzeln zum Altar bringen und ihn dort mit Handauflegen segnen. Der Glaube an den Segen wird Berge versetzen......
Was meinen Sie: Soll man Prädikantinnen und Prädikanten ordinieren oder nicht? In den unterschiedlichen Landeskirchen gibt es hierzu ja die unterschiedlichsten Meinungen. Soll das Amt oder der Dienst der Prädikantinnen und Prädikanten befristet sein oder ist es etwas unbefristetes?
Gottesdienst und Leben miteinander verbinden, den Alltag geistlich durchdringen lassen, Spiritualität einüben, Selbst- und Gottesbewusstsein wachsen lassen, Gemeinschaft erleben und Solidarität vertiefen, das sind zentrale Erfahrungen im Projekt Spiritualität im Alltag. Die neu entwickelten Woc...
44 posts

Yellowecclesiastical year

Thumb_discussions-idea post

Luther 2017 - Idee eines Pilgerweges

This idea is visible for all internet-users.
from a Geistreich-member
Anlässlich der Lutherdekade von 2008 bis 2017 werden viele Aktivitäten geplant und Vorschläge entwickelt. Auch pilgern ist bereits Thema. Die Stadt Romrod ist im Förderprogramm "Mehrgenerationenhaus" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. In Romrod entstand zunächst eine...
 
Wer hat hierzu die Text oder wo kann ich diese finden?
Ich suche eine Idee für eine Auferstehungsfeier am Ostermorgen in der Kirche - meditativ, mit Texten, Liedern, Licht, ... Wer kann mir - möglichst schnell - helfen?
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde, die ARD widmet sich eine Woche lang dem Tod, sendet Reporter an die Front der Nachlass-Verwalter, belauscht Bestatterinnen. Der Tatort – schon immer dem Tode nah – fragt nach dem, was bleibt, und Jauch klebt wie immer vorsichtig am...
23 posts

Yellowpastoral care and occasional church ceremonies

Thumb_discussions-idea post

Blinden- und Sehbehindertenseelsorge

This idea is visible for all internet-users.
from a Geistreich-member
Die evangelische Blinden- und Sehbehindertenseelsorge hat eine neue Internetpräsenz www.debess.de ist online Auf der Homepage stellt sich der Dachverband mit seinen Aufgaben vor (http://www.debess.de/dachverband/), seine Publikationen stehen hier zum Download bereit (http://www.debess.de/materi...
 
theologisch ein Unding? Wie begegnen wir Eltern z.B. christlich-muslimischen Hintergrundes, die ihr Kind in ihrem interreligiösen Lebenskontext "taufen" möchten?
In der Nachmittagsbetreuung kann angeboten werden, mit Schülerinnen und Schülern Spiele zu spielen. So kommt man ins Gespräch und erfährt, wo sonst noch der Schuh drückt. Außerdem können Freundschaften geschlossen werden. Beim Spielen lernen sich Kinder besser kennen, ohne dass gleich allzuviel K...
Wer hat schon mal eine Trauung auf Englisch gemacht? Wir haben hierzu eine Anfrage.
64 posts

Yelloweducation and tuition

Thumb_discussions-idea post

Spiritualität im Alltag 5.-7.Sept. 2014

This idea is visible for all internet-users.
from a Geistreich-member
Gottesdienst und Leben miteinander verbinden, den Alltag geistlich durchdringen lassen, Spiritualität einüben, Selbst- und Gottesbewusstsein wachsen lassen, Gemeinschaft erleben und Solidarität vertiefen, das sind zentrale Erfahrungen im Projekt Spiritualität im Alltag. Die neu entwickelten Woc...
 
Leitungshandeln in Kirche und Gesellschaft erfordert mehr und mehr, mit komplexen Zusammenhängen umzugehen. Immer weniger lässt sich durch analytisches und rationales Nachdenken allein entscheiden. Um zu guten Lösungen zu kommen, braucht es Menschen, die sich ohne Angst öffnen für das Leben, wie ...
Wo Kooperation gelingt, entlastet sie, ermöglicht Konzentration und schafft Freiraum. Man(n) und frau sind nicht mehr für alles zuständig. Wo Menschen zusammenspielen, konkurrieren sie auch. Das kann sehr produktiv sein, ist aber zugleich ein Nährboden für Konflikte. Sie lernen praktische Elem...
Gemeindewirklichkeit kann so und so sein: schön und schmerzhaft. Bei Letzterem schauen viele weg, auch wenn Brüche und Unvollkommenheiten unübersehbar sind. Andere krempeln die Ärmel hoch und verdoppeln die Anstrengungen. Manche lassen sich runterziehen und fragen, ob Gott sie im Stich gelassen h...
39 posts

Yellowdeacon service and society

Thumb_discussions-idea post

Vesperkirchenzeit hat begonnen bis März 2014

This idea is visible for all internet-users.
from a Geistreich-member
Die Stuttgarter Leonhardskirche ist seit letztem Wochenende wieder geöffnet für Bedürftige und normale Leute, um sich untereinander auszutauschen. Es gibt leckeres Mittagessen für supergünstige 1,20 Euro, gestern gab es Omlett, Spinat und Kartoffeln. Wer mehr geben möchte, darf auch Spenden geb...
 
Leitungshandeln in Kirche und Gesellschaft erfordert mehr und mehr, mit komplexen Zusammenhängen umzugehen. Immer weniger lässt sich durch analytisches und rationales Nachdenken allein entscheiden. Um zu guten Lösungen zu kommen, braucht es Menschen, die sich ohne Angst öffnen für das Leben, wie ...
„Es ist einfach zu viel.“ „Was sollen wir denn noch alles machen.“ „Ich weiß nicht mehr, wo mir der Kopf steht.“ Solche und ähnliche Seufzer sind immer häufiger zu hören, auch in der Kirche. Wir fragen, was uns hilft, loszulassen, gelassen zu werden und zuzulassen. Wir fragen auch, welche Rolle d...
Dieses Zusatzangebot im Rahmen des Projektes „Sterbende begleiten lernen“ macht die Begegnung und den Umgang mit Trauer und Trauernden in den Hospizgruppen zum Thema. Als Trauernde kommen dabei die Angehörigen und das Umfeld des sterbenden Menschen in den Blick, zugleich aber geht es auch um die ...
32 posts

Yellowculture and sacred music

Thumb_discussions-idea post

Das treibende Prinzip der Liebe als Lebensverlaufsmodell

This idea is visible for all internet-users.
from a Geistreich-member
Entwicklung des christlichen Glaubens aus dem Konfirmationsspruch heraus bis zur Erarbeitung eines eigenen Ehrenamtsarbeitsplatzes
 
Diesjähriges Motto: Metamorphose Metamorphose - bei diesem Wort, da erinnert sich der Eine oder Andere gleich an die Biologieunterricht. Die Raupe, die sich verpuppt und als Falter zu neuem Leben erwacht. Oder an das Märchen vom häßlichen Entlein, das zum stolzen Schwan heranwächst. Der Wa...
Ich habe dafür ein Konzept mit 332 Seiten geschrieben. Es handelt sich dabei um erfolgreiche Lebensgestaltung mit dem Blick auf Gott und dem Verstehen und Leben nach dem Gebet "VATER UNSER" Dafür gibt es 12 Kapitel: Auf der Führungsebene des Lebensmanagers/Lebensmanagerin geht es um: ...
In der Marktkirche in Halle ist bis 25. November 2012 eine Wanderausstellung mit dem Titel „Frauen der Reformation in der Region“ zu sehen. Die Ausstellung besteht aus 19 Tafeln, die über Leben und Wirken von zwölf berühmten und auch weniger bekannten Frauen in der Zeit des 16. Jahrhunderts infor...
20 posts

Yellowspecial forms of parishes

Thumb_discussions-idea post

Patenschaften mit Auslandsgemeinden gesucht

This idea is visible for all internet-users.
from a Geistreich-member
Deutsche Kirchengemeinden könnten eine Patenschaft für eine Auslandsgemeinde übernehmen. Wir streben eine win-win-Situation an. Ausgangspunkte: · existierende Städte-Partnerschaften · sporadisch bestehende Gemeinde-Patenschaften · persönliche Beziehungen, z.B. des Pfarrers Hat je...
 
Freundschaft - als Kern-Kennzeichen eines neuen Miteinanders unter verschiedensten Christen und Menschen... (in Gemeinde, Ökumene und "im richtigen Leben" ankommend...) Siehe dazu die Materialien (2 PDFs unter: Materialien, siehe bitte unten). Besonders die PDF: "Das Modell Beziehungs-WEISE - L...
Die St.-Jakobus-Gesellschaft hat eine neue Karte zum Jakobuspilgerweg in Sachsen-Anhalt herausgegeben. In der zwölfseitigen Klappkarte werden neben der Streckenübersicht alle 32 Pilgerkirchen mit Foto vorgestellt. Der St.-Jakobuspilgerweg ins spanische Santiago de Compostela führt über 370 Kilo...
Werde TelefonSeelsorger im nördlichen Sachsen-Anahlt. Stärke deine Fähigkeiten im Zuhören, lerne dich noch besser einzufühlen, gestatte dir, dich abzugrenzen. Lerne praktisch in der Gruppe, über ein Jahr an schönen Orten mit interessanten Menschen. Dein Interesse ist geweckt und du bist zwischen...
45 posts

Yellowmission and member loyalty

Thumb_discussions-idea post

Spiritualität im Alltag 5.-7.Sept. 2014

This idea is visible for all internet-users.
from a Geistreich-member
Gottesdienst und Leben miteinander verbinden, den Alltag geistlich durchdringen lassen, Spiritualität einüben, Selbst- und Gottesbewusstsein wachsen lassen, Gemeinschaft erleben und Solidarität vertiefen, das sind zentrale Erfahrungen im Projekt Spiritualität im Alltag. Die neu entwickelten Woc...
 
Deutsche Kirchengemeinden könnten eine Patenschaft für eine Auslandsgemeinde übernehmen. Wir streben eine win-win-Situation an. Ausgangspunkte: · existierende Städte-Partnerschaften · sporadisch bestehende Gemeinde-Patenschaften · persönliche Beziehungen, z.B. des Pfarrers Hat je...
Wo Kooperation gelingt, entlastet sie, ermöglicht Konzentration und schafft Freiraum. Man(n) und frau sind nicht mehr für alles zuständig. Wo Menschen zusammenspielen, konkurrieren sie auch. Das kann sehr produktiv sein, ist aber zugleich ein Nährboden für Konflikte. Sie lernen praktische Elem...
Gemeindewirklichkeit kann so und so sein: schön und schmerzhaft. Bei Letzterem schauen viele weg, auch wenn Brüche und Unvollkommenheiten unübersehbar sind. Andere krempeln die Ärmel hoch und verdoppeln die Anstrengungen. Manche lassen sich runterziehen und fragen, ob Gott sie im Stich gelassen h...
22 posts

Yellowthe public and the media

Thumb_discussions-idea post

"Schatz im Acker" - Innovationspreis

This idea is visible for all internet-users.
from a Geistreich-member
Ein Aspekt unserer Kirchenkreis-Konzeption ist: Unser Kirchenkreis ist attraktiv. Das war nicht unumstritten. Aber wir wollten damit zeigen: Hier gibt es viele Projekte, die sich lohnen und Menschen, die sich engagieren. Deshalb wurde auch ein Innovationspreis eingeführt, der den Namen "Schatz ...
 
Lukas Kundert redet in der letzten Ausgabe der "Reformierten Presse" vom Selbsthass von vielen Menschen im Westen auf den christlichen Glauben. Er trifft für mich den Nagel auf den Kopf. Die Frage ist jetzt: wie gehen wir damit um? Wie können wir die Bilder unserer Mitmenschen verändern, ihnen ne...
Geistreich hat in einigen Artikeln - etwa zum Thema "Livestream Gottesdienste" . in www.geistreich.de/articles/383 . über Gottesdienste berichtet, die auf dem Bildschirm unserer Computer sichtbar und hörbar gemacht werden. . Da gibt es vor allem die Internetgottesdienste in Österreich bei...
Neue App mit Text des Neuen Testaments und umfangreichen Funktionen Stuttgart, 20. November 2012. Das Neue Testament der BasisBibel gibt es jetzt auch als App für das Betriebssystem Android. Die BasisBibel erscheint bei der Deutschen Bibelgesellschaft (DBG). Als erste Bibelübersetzung berücksich...
18 posts

Yellowleading and guiding

Thumb_discussions-idea post

Spiritualität im Alltag 5.-7.Sept. 2014

This idea is visible for all internet-users.
from a Geistreich-member
Gottesdienst und Leben miteinander verbinden, den Alltag geistlich durchdringen lassen, Spiritualität einüben, Selbst- und Gottesbewusstsein wachsen lassen, Gemeinschaft erleben und Solidarität vertiefen, das sind zentrale Erfahrungen im Projekt Spiritualität im Alltag. Die neu entwickelten Woc...
 
Leitungshandeln in Kirche und Gesellschaft erfordert mehr und mehr, mit komplexen Zusammenhängen umzugehen. Immer weniger lässt sich durch analytisches und rationales Nachdenken allein entscheiden. Um zu guten Lösungen zu kommen, braucht es Menschen, die sich ohne Angst öffnen für das Leben, wie ...
Wo Kooperation gelingt, entlastet sie, ermöglicht Konzentration und schafft Freiraum. Man(n) und frau sind nicht mehr für alles zuständig. Wo Menschen zusammenspielen, konkurrieren sie auch. Das kann sehr produktiv sein, ist aber zugleich ein Nährboden für Konflikte. Sie lernen praktische Elem...
Gemeindewirklichkeit kann so und so sein: schön und schmerzhaft. Bei Letzterem schauen viele weg, auch wenn Brüche und Unvollkommenheiten unübersehbar sind. Andere krempeln die Ärmel hoch und verdoppeln die Anstrengungen. Manche lassen sich runterziehen und fragen, ob Gott sie im Stich gelassen h...
7 posts

Yellowadministration, construction, maintenance

Thumb_discussions-question post

Spendenaktion für Kindergarten-Sanierung

This question is visible for all internet-users.
from a Geistreich-member
Guten Tag liebe Mitstreiter, ich bin Kirchbauvereins-Vorsitzender in Leutershausen a.d. Bergstraße. Wir müssen ab 2015 unser großes KiTa-Gebäude von Grund auf sanieren und benötigen Spendengeld dazu. FRAGE/BITTE: Ich suche Beispiele gelungener Spendenaktion für KiTa-Gebäude bzw. -KiTa-Gebäude...
 
In Klöstern wie z.B. Loccum oder Schinna könnten Produktionsschulen eingerichtet werden. Diese Schulen zeigen wie Schüler einen Schulabschluss erreichen können und zugleich zu einem neuen Ansatz des Themas "Arbeit, Bildung, Integration/ Migration" sowie "Aus- und Weiterbildung" beitragen könnten....
Ich habe dafür ein Konzept mit 332 Seiten geschrieben. Es handelt sich dabei um erfolgreiche Lebensgestaltung mit dem Blick auf Gott und dem Verstehen und Leben nach dem Gebet "VATER UNSER" Dafür gibt es 12 Kapitel: Auf der Führungsebene des Lebensmanagers/Lebensmanagerin geht es um: ...
Hallo, wir hatten bei uns das Problem des Stauraums in der Kirche. Abgesehen von Rasenmäher und Schubkarre hatten wir zum Beispiel auch ein Chorpodest mit fünf Stufen; was sind Ihre Ideen, so etwas zu lagern? Vielen Dank! Christoph Römhild
22 posts

Miscellaneous

Thumb_discussions-idea post

15.04.2014 Gospel Ag in Walheim 20 Uhr Ev Kirche

This idea is visible for all internet-users.
from a Geistreich-member
Di., 15.04.2014 20 Uhr Passionskonzert Esther Kuch & gospel.ag - Band Ev. Stephanuskirche Walheim Hauptstraße 48 Mi., 16.04.2014 19.30 Uhr Passionskonzert Esther Kuch & gospel.ag - Band Ev. Christuskirche Hülben Hauptstraße Sa., 24.05.2014 20 Uhr Black Gospel - live ...
 
Hallo, ich kann Euch das neue Liederbuch von www.konkret.de aus Walheim besonders empfehlen; das 249 Seite starke Songbuch enthält Klassiker wie von Hillsong "Thundercorner - der Baustein der zum Eckstein" wurde, Silbermond - "gib mir ein kleines bischen Sicherheit", jede Menge Worshipsongs, A...
Hallo, bitte gebt es Sonntags in Euren Kirchen bekannt: Topbands der christlichen Musikszene beim Balingerrockfestival. Reichlich Karten vorhanden auch superpreiswerte Gruppentickets: 10 bezahlen, eines gratis bekommen mit Fahrgemeinschaften günstigst und umweltfreundlich aus na...
Hallo liebe Geistreichmitglieder, Ziele: unbekannte Bands + Künstler bekannter machen - 20 Jahre Balinger Rockfestival in Balingen Samstag, 12.04.2014 15:30 Uhr 72336 Balingen 20 Jahre Balinger Rockfestival Zum 20. Jubiläum werden mit...