Radwegekirche

Initiator/in
Erstellt am: 29.03.2010
Letzte größere Änderung: 18.05.2010
Sprachen
Deutsch (Original, angezeigt)
Einsortiert in
Pilgern
Stichworte
Meinungen
eine Stimme
Kommentare zum Dokument
Big_discussions-idea

Idee

Hallo!

Also Autobahnkirchen sind ja wichtig. Aber auch auf Radfahrerinnen und Radfahrer sollte mehr eingegangen werden. Radfahren ist ökologischer und macht mehr Freude. Daher wollte ich berichten, dass es mittlerweile auch PIlgerwege für Radfahrerinnen und Radfahrer gibt und dass es auch schon Radwegekirchen gibt.

Viele Grüße,

Christoph Römhild

Fazit

Es gibt einen Artikel in wissensreich: http://www.geistreich.de/articles/82 . Es gibt einen Bericht in der Rubrik erfahrungsreich unter dem Titel Radwegekirche Hörden.

Umfeld des Beitrags

  • Radwegekirchen
    Eine Landeskirche entwickelt mit Projektpartnern und Gemeinden ein Netz von verlässlich geöffneten Radwegekirchen an einem viel befahrenen Fernradweg.
    Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
  • Radweg
    Fast 300 Radwegekirchen laden bundesweit zu Rast und Besinnung ein.
    Dieser Artikel ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Thumb_article-default-image
    Ökumene ist eine Rubrik im Inhaltsverzeichnis.
    Dieser Artikel ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Autobahnkirchen
    40 "Rastplätze für die Seele" laden an Deutschlands Autobahnen zu Entspannung, Besinnung und Andacht ein. 18 sind evangelisch, 12 ökumenisch und 7 katholisch getragen. Besonders gefragt bei den Besuchern: die Stille und Anonymität.
    Dieses Modell ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Auf geistreich kommen Mitarbeitende der Kirche zusammen, tauschen sich über Erfahrungen aus und helfen sich gegenseitig bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung innovativer Projekte.
    Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von 3 Geistreich-MitgliedernKirchenamt der EKD in Hannover

geistreich Videos

Videos ausblenden