Geist und Prozess - Inspirationswerkstatt

Initiator/in
ein Geistreich-Mitglied
Erstellt am: 20.08.2014
Letzte größere Änderung: 20.08.2014
Sprachen
Deutsch (Original, angezeigt)
Einsortiert in
Gemeindeaufbau, Leiten und Führen, Gemeindeleitung, Kirchenvorstand, Landeskirche und mittlere Ebene, Organisationsentwicklung, Kirchliche Berufe & Ämter, Ehrenamtliche, Deutschlandweit
Stichworte
Meinungen
keine Stimmen
Kommentare zum Dokument
Big_discussions-idea

Idee

Immer mehr Verantwortliche für kirchliche Entwicklungsprozesse fragen danach, wie sie Spiritualität und die harten Fakten ihres Tagesgeschäftes fruchtbar verzahnen können.

Das Gemeindekolleg arbeitet daran, die spirituelle Dimension für das Arbeiten im System in Theorie und Praxis zu erschließen und lädt mit „Geist und Prozess“ dazu ein, in einem Erfahrungsweg mit sich selbst, miteinander und im Hören auf den Geist neue Erfahrungen zu sammeln und die eigenen Fragestellungen weiter zu entwickeln. Dazu kommen Menschen aus verschiedenen Kontexten, ehren- und hauptamtlich Mitgestaltende aus den unterschiedlichen Praxisfeldern und Leitungsebenen zusammen. Sie profitieren von der Verbindung der Perspektiven der Organisationsentwicklung einer-seits und der Geistlichen Begleitung sowie der Verbindung von theologischer Reflexion und Praxisgestaltung/von Theologie und Praxis.

Wie können Gruppen in einem guten Geist miteinander beraten und zu hilfreichen/guten Lösungen finden? Wie können sie dabei – theologisch verantwortlich - mit dem Wirken des Geistes Gottes rechnen?

Auf der Tagung „Geist und Prozess“ gehen wir u.a. diesen Fragen nach. Sie dient der gegenseitigen Beratung unter allen Teilnehmenden. Im Leitungsteam bereiten wir einige Vortragsimpulse, verschiedenartige methodische Schritte und geistliche Übungselemente vor, die wir mit den Teilnehmenden gemeinsam erfahren, reflektieren und auswerten möchten. Diese helfen, den Horizont für den Weg mit den eigenen Fragestellungen aufzureißen und im Miteinander der Tagung weiter zu entwickeln. Dabei setzen wir voraus, dass sich alle, die teilnehmen, auf den erfahrungsorientierten Charakter der Tagung, der Körper, Seele und Geist einbezieht, einlassen können.

Leitung: Team des Gemeindekollegs
Ort: Bistumshaus Schloss Hirschberg, Beilngries/Bayern
Beginn: 30. September, 12 Uhr
Ende: 2. Oktober, 13 Uhr
Kosten pro Person:
150 € Unterkunft und Verpflegung (EZ)
90 € Kursgebühr

Teilnehmer/innen-Zahl: 20 (mindestens) bis 40 (höchstens)

Fazit

---

Umfeld des Beitrags

  • Thumb_discussions-idea
    Wie kommt der Geist in den Prozess? Wie können Gruppen in kirchlichen Entwicklungsprozessen geistlich begleitet werden? Für die Gestaltung von Entwicklungsprozessen finden haupt- und ehrenamtlich Engagierte in ihren Landeskirchen Unterstützung durch Gemeindeberatung und Supervision. Für ihren ind...
    Diese Idee ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Leitung und Führen
    Leiten und Führen ist ein Tabu in der Kirche und doch eines der wichtigsten Themen.
    Dieser Artikel ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Thumb_discussions-idea
    Werkstatt zur Engagementförderung „Kirche im Dorf sein“ mit der Ehrenamtsakademie in Mecklenburg Seit zwei Jahren erkunden vier Gemeinden und Initiativen im Kirchenkreis Mecklenburg, wie sie in ihrem ländlichen Umfeld gemeinschaftliches Engagement fördern können, für die eigene Gemeinde und für e...
    Diese Idee ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Gemeindekolleg der VELKD - Logo
    Das Gemeindekolleg der VELKD lädt dazu ein, nach neuen Wegen zu suchen, wie Gottes Gegenwart unser Miteinander durchdringen kann.
    Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-MitgliedGemeindekolleg der VELKD in Neudietendorf
  • Pfarrberuf
    Der Beruf der ev. Pfarrerin bzw. des ev. Pfarrers ist die Bezeichnung für den Beruf ordinierter Hauptamtlicher.
    Dieser Artikel ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied

geistreich Videos

Videos ausblenden