White

DiscussionSeelsorge

4 Beiträge
  • Thumb_discussions-idea
    Wo drückt der Schuh in der heimatlichen Hospizarbeit? Der Bearbeitung von mitgebrachten Fragen und Problemen dient die PraxisWerkstatt, gearbeitet wird mit der Methode „Kollegiale Beratung“. Einer ausführlichen Darstellung der Problematik folgen Fragen zum Verständnis, Einfälle, Reaktionen, eigen...
    Diese Idee ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Thumb_discussions-idea
    Ergänzungskurs für Leitungsteams im Projekt „Sterbende begleiten lernen“ Dieses Zusatzangebot für Leitungsteams im Rahmen des Projektes „Sterbende begleiten lernen“ macht die Begegnung und den Umgang mit Trauer und Trauernden in den Hospizgruppen zum Thema. Als Trauernde kommen dabei die Angehöri...
    Diese Idee ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Thumb_discussions-idea
    Das „Celler Modell“ zur Vorbereitung Ehrenamtlicher in der Sterbebegleitung Vorbereitungskurse für Ehrenamtliche vor Ort In speziellen Trainings ausgebildete Leitungsteams (s.u.), schulen vor Ort die Ehrenamtli-chen ihrer Hospizgruppen. Diese Schulung erfolgt in 3 Einheiten: Der Grundkurs orienti...
    Diese Idee ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Thumb_discussions-question
    Wir haben wunderschöne Vorschläge hier bei geistreich reinbekommen und es liegen ja auch schon Berichte vor von Erfahrungen. Wie wäre es nun mit einem "Blog"? Was uns hier noch fehlt, das ist diese Einrichtung, die uns allen im Internet als BLOG bekannt ist. Die im Blog erfahrenen Beiträge sind i...
    Diese Frage ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
Mehr

DiscussionSonderseelsorge

2 Beiträge
  • Thumb_discussions-idea
    Die evangelische Blinden- und Sehbehindertenseelsorge hat eine neue Internetpräsenz www.debess.de ist online Auf der Homepage stellt sich der Dachverband mit seinen Aufgaben vor (http://www.debess.de/dachverband/), seine Publikationen stehen hier zum Download bereit (http://www.debess.de/material...
    Diese Idee ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Thumb_discussions-question
    Wir haben wunderschöne Vorschläge hier bei geistreich reinbekommen und es liegen ja auch schon Berichte vor von Erfahrungen. Wie wäre es nun mit einem "Blog"? Was uns hier noch fehlt, das ist diese Einrichtung, die uns allen im Internet als BLOG bekannt ist. Die im Blog erfahrenen Beiträge sind i...
    Diese Frage ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
Mehr

Schulseelsorge

1 Beitrag
  • Thumb_discussions-idea
    In der Nachmittagsbetreuung kann angeboten werden, mit Schülerinnen und Schülern Spiele zu spielen. So kommt man ins Gespräch und erfährt, wo sonst noch der Schuh drückt. Außerdem können Freundschaften geschlossen werden. Beim Spielen lernen sich Kinder besser kennen, ohne dass gleich allzuviel K...
    Diese Idee ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
Mehr

DiscussionSeelsorge in Krankenhaus und Hospiz

7 Beiträge
  • Thumb_discussions-question
    In der letzten Woche konnte man im Bundestag eine außergewöhlich emotionale Debatte zur Sterbehilfe erleben. Viele der Politikerinnen und Politiker brachten - fast bekenntnisähnlich - ihre Erfahrungen mit dem Tod im Plenum ein. Aber nicht nur die Landeskirchen oder die EKD sind als Gesprächspart...
    Diese Frage ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Thumb_discussions-idea
    Wo drückt der Schuh in der heimatlichen Hospizarbeit? Der Bearbeitung von mitgebrachten Fragen und Problemen dient die PraxisWerkstatt, gearbeitet wird mit der Methode „Kollegiale Beratung“. Einer ausführlichen Darstellung der Problematik folgen Fragen zum Verständnis, Einfälle, Reaktionen, eigen...
    Diese Idee ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Thumb_discussions-idea
    Ergänzungskurs für Leitungsteams im Projekt „Sterbende begleiten lernen“ Dieses Zusatzangebot für Leitungsteams im Rahmen des Projektes „Sterbende begleiten lernen“ macht die Begegnung und den Umgang mit Trauer und Trauernden in den Hospizgruppen zum Thema. Als Trauernde kommen dabei die Angehöri...
    Diese Idee ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Thumb_discussions-idea
    Das „Celler Modell“ zur Vorbereitung Ehrenamtlicher in der Sterbebegleitung Vorbereitungskurse für Ehrenamtliche vor Ort In speziellen Trainings ausgebildete Leitungsteams (s.u.), schulen vor Ort die Ehrenamtli-chen ihrer Hospizgruppen. Diese Schulung erfolgt in 3 Einheiten: Der Grundkurs orienti...
    Diese Idee ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
Mehr

DiscussionBesuchsdienstarbeit

5 Beiträge
  • Thumb_discussions-idea
    Wo drückt der Schuh in der heimatlichen Hospizarbeit? Der Bearbeitung von mitgebrachten Fragen und Problemen dient die PraxisWerkstatt, gearbeitet wird mit der Methode „Kollegiale Beratung“. Einer ausführlichen Darstellung der Problematik folgen Fragen zum Verständnis, Einfälle, Reaktionen, eigen...
    Diese Idee ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Thumb_discussions-idea
    Ergänzungskurs für Leitungsteams im Projekt „Sterbende begleiten lernen“ Dieses Zusatzangebot für Leitungsteams im Rahmen des Projektes „Sterbende begleiten lernen“ macht die Begegnung und den Umgang mit Trauer und Trauernden in den Hospizgruppen zum Thema. Als Trauernde kommen dabei die Angehöri...
    Diese Idee ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Thumb_discussions-question
    In vielen Gemeinden gibt es einen Besuchsdienst, besonders für Senioren. Wie können sich die Mitarbeiter/innen ausweisen, damit nur echte kirchliche Mitarbeiter/innen Einlass bekommen? Gibt es hierzu bei Ihnen Erfahrungen?
    Diese Frage ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Thumb_discussions-idea
    Vielleicht könnten ehrenamtliche Kräfte eingesetzt werden, um professionelle Arbeitsplätze zu schaffen. . Wir leben zur Zeit in einer schweren wirtschaftlichen Krise. Die Bewältigung dieser Krise erfordert nun ein Umdenken in vielen Arbeitsbereichen, sicherlich auch in der ehrenamtlichen Arbeit. ...
    Diese Idee ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
Mehr

DiscussionTaufe (Tauferinnerung)

3 Beiträge
  • Thumb_discussions-question
    theologisch ein Unding? Wie begegnen wir Eltern z.B. christlich-muslimischen Hintergrundes, die ihr Kind in ihrem interreligiösen Lebenskontext "taufen" möchten?
    Diese Frage ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Thumb_discussions-question
    Ich bin auf der Suche nach Elementen für einen Taufgedenkgottesdienst, an dem die Täuflinge der letzten zwei Jahre teilnehmen können - also hauptsächlich Kleinkinder, aber auch die Eltern nicht zu kurz kommen.
    Diese Frage ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Thumb_discussions-question
    Bieten Sie in Ihrer Gemeinde Taufseminare für Erwachsene an? Welche Erfahrungen machen Sie dabei?
    Diese Frage ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
Mehr

DiscussionKonfirmation (Konfirmationsjubiläum)

7 Beiträge
  • Thumb_discussions-idea
    Zum Suchen des Konfirmationsspruches sollte ein Gemeinde optimierter Vorgang eingeleitet werden. Ein Thesenpapier finden Sie bitte im Anhang.
    Diese Idee ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Thumb_discussions-idea
    Die Konfirmanden werden mit ihrem Konfirmationsspruch über die seelsorgerliche, prophetische und königliche Ebene von ihrer Gemeinde betreut.
    Diese Idee ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Thumb_discussions-question
    Hallo, hat jemand gute Ideen zur Gestaltung der Konfirmation, die über das Übliche hinausgehen? Vielen Dank!
    Diese Frage ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Thumb_discussions-question
    Wo kann man im Netz Musteransprachen von Kirchenältesten bei der Konfirmation finden?
    Diese Frage ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
Mehr

DiscussionTrauung und Segnung (Ehejubiläum)

3 Beiträge
  • Thumb_discussions-idea
    Wer hat schon mal eine Trauung auf Englisch gemacht? Wir haben hierzu eine Anfrage.
    Diese Idee ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Thumb_discussions-idea
    Eine schöne Sammlung von Texten findet sich hier: http://www.evangelisch.de/themen/gesellschaft/heiraten.
    Diese Idee ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Thumb_discussions-idea
    Wenn Paare sich im Ausland kirchlich trauen lassen wollen, stellt sich die Frage, wo die Trauung beurkundet werden soll. Neben der Möglichkeit, die Trauung in der Heimatgemeinde zu beurkunden, besteht auch die Möglichkeit, die Trauung im Urkundenbuch des Kirchenamtes der Evangelischen Kirche in D...
    Diese Idee ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
Mehr

DiscussionBestattung, Gedenkgottesdienst

3 Beiträge
  • Thumb_discussions-idea
    Ich habe ein Kinderbuch darüber geschrieben, was mit einem Menschen von seinem Tod bis zu seiner Beerdigung passiert. Denn Kinder sind neugierig und wollen auch bei diesem Thema über Fakten und Tatschen aufgeklärt werden. Das Buch soll Familien dabei helfen, über solche Dinge zu sprechen. Das Buc...
    Diese Idee ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Thumb_discussions-question
    Problem: In Schwerin werden viele Kirchenmitglieder nicht mehr kirchlich bestattet werden, weil die Kinder keine Beziehung zur Kirche haben. Ich überlege daher: - wie kann Kirche Werbung und Öffentlichkeitsarbeit für kirchliche Beerdigungen machen? - wie kann eine Bestattungsliturgie für Kirchenf...
    Diese Frage ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Thumb_discussions-idea
    Ich habe es noch nicht selber gemacht, aber vielleicht gefällt ja die Idee, dass man (evtl. die Enkel) bei der Beerdigung eines Menschen, den man sehr geliebt hat (Oma, Opa) auf oder neben das Grab einen Baum pflanzt, als Symbol des Immer-wieder-kehrenden, des Kreislaufs der Natur.
    Diese Idee ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
Mehr

DiscussionBesondere Anlässe („neue Kasualien“)

3 Beiträge
  • Thumb_discussions-idea
    Vielleicht könnten ehrenamtliche Kräfte eingesetzt werden, um professionelle Arbeitsplätze zu schaffen. . Wir leben zur Zeit in einer schweren wirtschaftlichen Krise. Die Bewältigung dieser Krise erfordert nun ein Umdenken in vielen Arbeitsbereichen, sicherlich auch in der ehrenamtlichen Arbeit. ...
    Diese Idee ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Thumb_discussions-question
    Wir haben wunderschöne Vorschläge hier bei geistreich reinbekommen und es liegen ja auch schon Berichte vor von Erfahrungen. Wie wäre es nun mit einem "Blog"? Was uns hier noch fehlt, das ist diese Einrichtung, die uns allen im Internet als BLOG bekannt ist. Die im Blog erfahrenen Beiträge sind i...
    Diese Frage ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Thumb_discussions-question
    Hallo! Wie fangen die Ehrenamtlichen bei Euch an bzw. beenden ihre Tätigkeit? Gibt es ein Ritual wie z. B. Segnungsgottesdienst o.ä.? Welche Dankeschön-Geschenk-Ideen gibt es? Mit gespannten Grüßen Maike.
    Diese Frage ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von 2 Geistreich-Mitgliedern
Mehr

DiscussionSonstige

2 Beiträge
  • Thumb_discussions-question
    Ich möchte, ahnlich wie im Artikel 'Eintritt in den Ruhestand' beschrieben, ein Angebot in unserer Gemeinde machen zum Übergang in den Ruhestand. Wichtig wäre mir ein vorbereitendes Projekt zum Thema mit Menschen, die sich in dieser Situation befinden sowie eine Einbindung in die Gottesdienstvorb...
    Diese Frage ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
  • Thumb_discussions-question
    Der Abschluß der Lehre oder der Ausbildung steht für viele vor der Tür. Wie begleitet die Gemeinde diesen wichtigen Schritt?
    Diese Frage ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Geistreich-Mitglied
Mehr

geistreich Videos

Videos ausblenden