Mein Gegenstand zu 40 Jahre EMS

Autor/innen
2 Geistreich-Mitglieder
Erstellt am: 12.07.2012
Letzte größere Änderung: 24.10.2014
Sprachen
Deutsch (Original, angezeigt)
Einsortiert in
Öffentlichkeits- und Pressearbeit, Neue Medien und Web 2.0, Mission
Gemeinden/Institutionen
Evangelische Landeskirche in Baden - Abtl Mission und Ökumene in Walzbachtal und uLNa.STUDIOS
Stichworte
Zielgruppen
Mitarbeitende
Informationen
Vorbereitung: Keine Angaben
Durchführung: Keine Angaben
Meinungen
eine Stimme
Kommentare zum Dokument
Mein Gegenstand

Kurzbeschreibung

Die Evangelische Mission in Solidarität e.V. (Stuttgart) - eine Gemeinschaft von Kirchen auf drei Erdteilen - hat letztes Jahr 40-jähriges Bestehen gefeiert. Hierzu haben wir ihr von der Abt. Mission und Ökumene in Karlsruhe bildliche Glückwünsche übermittelt - anhand eines Gegenstandes, mit dem wir etwas mit der EMS verbinden, haben wir ihr gratuliert. Auf einer Googlemap-Karte wurden dann die Herkunftsorte der Gegenstände markiert.

(Bei der Erstellung der Clips war uns Ulli Naefken behilflich www.ulnastudios.com - vielen Dank, Ulli!)

Situation / Kontext

Geburtstagsgrüße im WWW durch Videoclips.

Ziele

Weite Verbreitung!

Reflexion / Hintergrund

---

Allgemeine Hinweise zur Umsetzung

Gute Vorbereitung und Absprachen werden benötigt - Kamerateam - Ort, an dem die einzelnen Grußworte in Ruhe gesprochen werden können.

Vorbereitung

---

Durchführung

Im Rahmen einer Veranstaltung zum 40. haben wir die einzelnen Personen mit ihren Gegenständen in ein kleines eingerichtetes Studio geführt, wo in Ruhe gefilmt werden konnte.

Die Evangelische Mission in Solidarität e.V. (Stuttgart) - eine Gemeinschaft von Kirchen auf drei Erdteilen - hat letztes Jahr 40-jähriges Bestehen gefeiert. Hierzu haben wir ihr von der Abt. Mission und Ökumene in Karlsruhe bildliche Glückwünsche übermittelt - anhand eines Gegenstandes, mit dem wir etwas mit der EMS verbinden, haben wir ihr gratuliert. Auf einer Googlemap-Karte wurden dann die Herkunftsorte der Gegenstände markiert.

(Bei der Erstellung der Clips war uns Ulli Naefken behilflich www.ulnastudios.com - vielen Dank, Ulli!)

Nachbereitung & weitere Umsetzung (Einbettung)

Wirkung / Erfahrung

---

Aufgegriffen und weiterentwickelt

    Umfeld des Beitrags

    • Internet
      Wie können Gemeinden das Internet nutzen?
      Dieser Artikel ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-Mitglied
    • smartphone
      Medienprojekte transportieren christliche Inhalte über Medien, über das Internet und über Neue Medien.
      Dieser Artikel ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-Mitglied

    geistreich Videos

    Videos ausblenden