Luthercreme-Torte und Pastorenpils

Autor/innen
ein Geistreich-Mitglied
Erstellt am: 24.07.2012
Letzte größere Änderung: 24.07.2012
Sprachen
Deutsch (Original, angezeigt)
Einsortiert in
Arbeit mit Touristen und Kurseelsorge, Öffentlichkeits- und Pressearbeit
Gemeinden/Institutionen
Ev.-Luth. Kirchengemeinde Sachsenhagen in Sachsenhagen
Stichworte
Zielgruppen
Mitarbeitende
Informationen
Vorbereitung: Keine Angaben
Durchführung: Sommer
Meinungen
2 Stimmen
Kommentare zum Dokument
Null komma Josef und Pastorenpils

Kurzbeschreibung

2017 erinnern die Protestanten an den Beginn der Reformation durch Martin Luther vor 500 Jahren. Ein Pastor aus Niedersachsen will die Menschen schon jetzt auf den Geschmack bringen. Zusammen mit einem Bäcker hat er die "Luthercremetorte" entwickelt. Weitere Kreationen sind zu befürchten

Situation / Kontext

Pastor Josef Kalkusch aus Sachsenhagen bei Hannover ist immer für eine ungewöhnliche Idee gut. So öffnet er im Sommer jeden Sonntag einen Biergarten vor seinem Pfarrhaus:

http://www.geistreich.de/P286

Ziele

---

Reflexion / Hintergrund

Das 500-jährige Reformationsjubiläum im Jahr 2017 hat ihn jetzt zu einem neuen Vorhaben inspiriert: die "Luthercremetorte". Sie soll schon jetzt eine Vorgeschmack auf das große Festjahr liefern. "Jubiläen kann man nicht nur durch Nachdenken feiern", sagt Kalkusch. "Man muss sie auch schmecken und riechen."
Gemeinsam mit Bäckermeister Karl Wilke hat der 63-Jährige ein spezielles Rezept für die
Luthercremetorte ausgetüftelt. Alle Zutaten gab es schon zu Luthers Zeiten. Haselnüsse sind darin, und Rosenmarmelade - mehr will Kalkusch nicht verraten. Überzogen ist sie mit weißer Creme, und obendrauf prangt die Lutherrose, das Erkennungszeichen des Reformators.

Allgemeine Hinweise zur Umsetzung

---

Vorbereitung

---

Durchführung

Luther-Shampoo
Kalkusch verkauft die exklusive Torte zurzeit in seinem Biergarten "Pastors Garten", den er zum Beginn der Sommerferien nach dem Gottesdienst wieder geöffnet hat. Das Stück kostet zwei Euro, der Erlös kommt der Glockensanierung im Dorf zugute. Bäcker Wilke backt ehrenamtlich, die Zutaten zahlt die Kirche.
Der Pastor hat große Pläne mit seiner neuen Kreation. "Langfristig wollen wir die Torte weltweit vermarkten." Auch über eine Backmischung denkt er schon nach, so dass selbst Lutheraner in Japan oder Südamerika in den Genuss der Luthercremetorte kommen könnten.
Kalkusch, Pastor der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Schaumburg-Lippe, bewundert den Reformator Martin Luther (1483-1546).
"Neben all der wichtigen Theologie war er auch ein Mensch, der mitten im Leben stand. Und er verstand das Leben zu genießen." 1517, als Luther noch Mönch, aber schon Professor war, schlug er seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche von Wittenberg. 2017 soll das Reformationsjubiläum gefeiert werden.


"Sachsenhäger Pastorenpils"
Auch Kalkusch versteht es, die christliche Botschaft unter die Leute zu bringen. 1997 öffnete er erstmals seinen Biergarten und schenkt seither dort "Sachsenhäger Pastorenpils" aus. Im vergangenen Jahr schaltete er "Pastors power point" frei: die Elektro-Tankstelle für Gäste, die mit dem E-Bike kommen, verknüpft mit einem "Gottesdienst zum Aufdanken". Für nächstes Jahr hat der schaumburg-lippische Pastor wieder eine Idee: ein Luther-Shampoo mit dem Namen "Luther-Schaum". Die dazu gehörende Internet-Domain hat er sich bereits gesichert.
Über den Slogan grübelt er noch. Nur soviel lässt er schon durchblicken: Es gehe darum, sich selbst und anderen den Kopf zu waschen. Vielleicht gibt es ja auch bald eine Fischfutter namens "Luther bei die Fische".


Quelle: epd, dr

Link

Siehe auch

http://www.luther2017.de/21901/luthercremetorte-wirbt-fuer-reformationsjubilaeum

http://www.erf.de/index.php?node=5865&content_item=1543

Nachbereitung & weitere Umsetzung (Einbettung)

---

Wirkung / Erfahrung

---

Aufgegriffen und weiterentwickelt

    Umfeld des Beitrags

    • imageFromMobileDevice.png
      Essen und Kochen in der Gemeinde ist gemeinschaftsstiftend und lässt oft zwanglos wunderbare Gespräche entstehen.
      Dieser Artikel ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-Mitglied

    geistreich Videos

    Videos ausblenden