Klangreise durch den Kirchenkreis

Author
a geistreich member
Created at: 2012-09-10
Last major update at: 2012-09-10
Languages
Deutsch (Original, currently shown)
In section
Musik
Institutions
Kirchenkreis der Twiste
Keywords
Target audiences
Practitioners
Information
Preparation: no information
Execution: 1 Jahr
Votes
one vote
Comments to the document
Noeske-Orgel der Stadtkirche Bad Arolsen

Abstract

Chöre in einem Kirchenkreis treten jeweils nicht in "ihrer eigenen" Kirche auf, sondern reisen in eine andere Kirche im Kirchenkreis. So entsteht eine Stafette durch den Kirchenkreis.

Situation / context

Der Kirchenkreis der Twiste ist ländlich geprägt und hat viele Dorfkirchen mit Kirchen- und Posaunenchören. 

Goals

Der Kirchenkreis wird als eine Gemeinschaft wahrgenommen.

Reflection / background

Die einzelnen Gemeinden und ihre Musikgruppen kommen miteinander in Kontakt.

General information on realization

---

Preparation

Der Bezirkskantor übernimmt die Organisation und den Kontakt zu den einzelnen Gruppen, um das Programm zusammenzustellen.

Realization

Das Programm ist so gestaltet, dass von Advent zu Advent, also ein Kirchenjahr lang, Klänge durch den Kirchenkreis reisen. Chöre, Instrumentalensembles, Organistinnen, Organisten und Solisten gestalten Gottesdienste und Konzerte und treten dabei möglichst in einer anderen Kirche als der heimischen auf. Oder aber sie laden andere Chöre zu sich ein, um mit ihnen gemeinsam zu musizieren.

Wrap up & follow-up actions

---

Effect / experience

Im Kirchenkreis der Twiste konnte in beinahe jedem Kirchengebäude eine Veranstaltung angeboten werden. Die Musizierenden hatten interessante Begnungen mit anderen Chören, das herumreisende Publikum war von der Vielfalt des kulturellen Angebots begeistert. Viele sahen so manche Kirche das erste Mal von innen. Insgesamt wurde dadurch das Bewusstsein der Menschen für ihren Kirchenkreis, die Wahrnehmung der Anderen sehr gefördert.

Adopted and refined

    Connected content

    geistreich video

    Hide Video