Klangreise durch den Kirchenkreis

Autor/innen
ein Geistreich-Mitglied
Erstellt am: 10.09.2012
Letzte größere Änderung: 10.09.2012
Sprachen
Deutsch (Original, angezeigt)
Einsortiert in
Musik
Gemeinden/Institutionen
Kirchenkreis der Twiste
Stichworte
Zielgruppen
Mitarbeitende
Informationen
Vorbereitung: Keine Angaben
Durchführung: 1 Jahr
Meinungen
eine Stimme
Kommentare zum Dokument
Noeske-Orgel der Stadtkirche Bad Arolsen

Kurzbeschreibung

Chöre in einem Kirchenkreis treten jeweils nicht in "ihrer eigenen" Kirche auf, sondern reisen in eine andere Kirche im Kirchenkreis. So entsteht eine Stafette durch den Kirchenkreis.

Situation / Kontext

Der Kirchenkreis der Twiste ist ländlich geprägt und hat viele Dorfkirchen mit Kirchen- und Posaunenchören. 

Ziele

Der Kirchenkreis wird als eine Gemeinschaft wahrgenommen.

Reflexion / Hintergrund

Die einzelnen Gemeinden und ihre Musikgruppen kommen miteinander in Kontakt.

Allgemeine Hinweise zur Umsetzung

---

Vorbereitung

Der Bezirkskantor übernimmt die Organisation und den Kontakt zu den einzelnen Gruppen, um das Programm zusammenzustellen.

Durchführung

Das Programm ist so gestaltet, dass von Advent zu Advent, also ein Kirchenjahr lang, Klänge durch den Kirchenkreis reisen. Chöre, Instrumentalensembles, Organistinnen, Organisten und Solisten gestalten Gottesdienste und Konzerte und treten dabei möglichst in einer anderen Kirche als der heimischen auf. Oder aber sie laden andere Chöre zu sich ein, um mit ihnen gemeinsam zu musizieren.

Nachbereitung & weitere Umsetzung (Einbettung)

---

Wirkung / Erfahrung

Im Kirchenkreis der Twiste konnte in beinahe jedem Kirchengebäude eine Veranstaltung angeboten werden. Die Musizierenden hatten interessante Begnungen mit anderen Chören, das herumreisende Publikum war von der Vielfalt des kulturellen Angebots begeistert. Viele sahen so manche Kirche das erste Mal von innen. Insgesamt wurde dadurch das Bewusstsein der Menschen für ihren Kirchenkreis, die Wahrnehmung der Anderen sehr gefördert.

Aufgegriffen und weiterentwickelt

    Umfeld des Beitrags

    geistreich Videos

    Videos ausblenden