Servicestelle EU-Förderpolitik/-projekte

Author
a geistreich member
Created at: 2012-09-24
Last major update at: 2012-09-24
Languages
Deutsch (Original, currently shown)
In section
Fundraising & Förderung, Ökumene und Internationales, Deutschlandweit
Institutions
Evangelische Kirche in Deutschland, Der Bevollmächtigte des Rates, Dienststelle Brüssel in Brüssel
Keywords
Target audiences
Practitioners
Information
Preparation: no information
Execution: no information
Votes
one vote
Comments to the document
Servicestelle EU-Förderpolitik/-projekte

Abstract

Über die Servicestelle EU-Förderpolitik/-projekte von EKD und Diakonie Deutschland im EKD-Büro Brüssel erhalten kirchliche und diakonische Einrichtungen Informationen zu europäischen Förderprogrammen und Unterstützung bei der Projektplanung und Antragsvorbereitung.

Situation / context

Die Möglichkeiten der EU-Förderung für kirchliche und diakonische Einrichtungen sind breitgefächert, wie sich an den auf "geistreich" präsentierten Projektbeispielen zeigt.

Um drei Beispiele zu nennen:

Goals

Die Servicestelle soll kirchliche und diakonische Einrichtungen dabei unterstützen, verstärkt europäische Fördermittel in Anspruch zu nehmen, um Ideen und Projekte umzusetzen.

Reflection / background

Europäische Fördermittel haben an Bedeutung gewonnen. Der Zugang und der richtige Umgang mit Fördermitteln sind dabei sehr wichtig. Die Dienststelle Brüssel baut auf den Erfahrungen der letzten Jahre auf und hat mit der Servicestelle ihr Dienstleistungsangebot ausgebaut und verfeinert.

General information on realization

Im Unterschied zu "Fundraising" steht nicht das Einwerben von Spenden im Mittelpunkt, sondern die Realisierung von Projektideen mit Hilfe von europäischen Fördermitteln.

Preparation

---

Realization

Die Unterstützung der Servicestelle umfasst alle Schritte des Projektmanagements: Von der Konzipierung der Idee über die Ermittlung des geeigneten Förderprogramms, Hinweisen zur Ausarbeitung des Förderantrags, der Suche von europäischen Projektpartnern bis hin zur Lösung möglicher Probleme bei der Durchführung der Projekte.

Auf www.ekd.eu bietet die Servicestelle Ihnen in der Rubrik "Förderservice" mehr Informationen zu europäischen Förderprogrammen: Ein Glossar ("Von A bis Z") erklärt die wichtigsten Begriffe im Bereich Förderpolitik. Unter "Links und Materialien" finden Sie verschiedene Dokumente, die Ihnen bei der Entwicklung und Vorbereitung Ihres EU-Projekts helfen. Dort gibt es beispielsweise den "Förderkalender", der Ihnen eine Übersicht über kommende Antragsfristen gibt.

Um stets über neue Fördermöglichkeiten auf dem Laufenden zu bleiben, empfehlen wir Ihnen die Anmeldung für "FörderInfo Aktuell". So können Sie per E-Mail zu Förderprogrammen zu Themen Ihrer Wahl informiert werden.

Benötigen Sie Unterstützung bei der Entwicklung und Vorbereitung Ihres Projekts? Sprechen Sie uns gerne an!

Gisela de Vries

Martin Kasperek

Wrap up & follow-up actions

Die Servicestelle ist eine Unterstützung für die evangelischen Landeskirchen und die diakonischen Landesverbände und ergänzt dabei bestehende Angebote. In diesem Zusammenhang freuen wir uns über Anregungen und Hinweise zur Verbesserung unserer Dienstleistung.

Effect / experience

Die Servicestelle EU-Förderpolitik/-projekte konnte seit Beginn ihrer Arbeit im Herbst 2011 bereits eine Vielzahl an diakonischen und kirchlichen Einrichtungen bei der Projektvorbereitung und Antragstellung unterstützen, und dies in verschiedenen EU-Förderprogrammen. Die intensive Beratung hat es vor allem Einrichtungen, die noch keine Erfahrungen mit europäischen Projekten haben, ermöglicht, ein erstes Projekt erfolgreich zu beantragen.

Adopted and refined

    Binder

    Connected content

    • Europa
      Europa wächst zusammen und wir sind aufeinander angewiesen. geistreich zeigt Projekte von Begegnung und Lernen über Grenzen hinweg.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Das Angebot foerdermittel-ekbo.de gehört zum Bereich „Kirche und Politik“ der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO). Unter dem Stichwort Förderpolitik/Regionalberatung für EU-Fördermittel unterstützt dieses Angebot Gemeinden, Einrichtungen und Werke der Landeskir...
      This is visible in the Web.
    • Blick in den Himmel
      Für die Mobilisierung von Großspendern muss zunächst eine inspirierende Vision entwickelt werden. Aus der Vision werden Ziele und strategische (Fundraising-) Maßnahmen abgeleitet, die dann in einem partizipativen und kommunikativen Prozessmanagement umgesetzt werden.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member

    geistreich video

    Hide Video