Sing mit!

Autor/innen
ein Geistreich-Mitglied
Erstellt am: 12.02.2013
Letzte größere Änderung: 12.02.2013
Sprachen
Deutsch (Original, angezeigt)
Einsortiert in
Musik, Kinder und Grundschule
Gemeinden/Institutionen
Gesamtkirchengemeinde Untertürkheim, Luginsland und Rotenberg
Stichworte
Zielgruppen
Mitarbeitende
Informationen
Vorbereitung: Keine Angaben
Durchführung: Je nach Durchführung 2-4 Stunden
Meinungen
eine Stimme
Kommentare zum Dokument
Kinderchor

Kurzbeschreibung

Das Generationenprojekt des Kantorats: Drei Generationen begegnen einander, lernen und feiern gemeinsam.

Situation / Kontext

Die Gesamtkirchengemeinde hat drei Kirchengemeinden: Untertürkheim, Luginsland und Rotenberg

Ziele

Ziel ist es, mit allen Generationen (gemeinsam) zu singen. Dabei soll das Singen bei Familien mit kleinen Kindern gefördert werden, "alten" Lieder bei den Jungen und "neuen" Lieder bei den Alten bekannt gemacht werden.

Die Veranstaltungen finden in allen Kirchen der Gesamtkirchengemeinde statt: Untertürkheim, Luginsland und Rotenberg - das Miteinander der Gemeinden soll damit befördert werden.

Reflexion / Hintergrund

Das Generationenprojekt des Kantorats der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Stuttgart-Untertürkheim.

In Zusammenarbeit mit dem Posaunenchor des CVJM Untertürkheim

Allgemeine Hinweise zur Umsetzung

---

Vorbereitung

Die Kantorin entwirft die jeweiligen Programme und übt mit den verschiedenen Chören, auch den Kindern und Erzieherinnen des Kindergartens.

Durchführung

Jährlich gibt es vier Veranstaltungen, dieses Jahr zu den Themen Morgenlieder, Mittags- und Essenslieder, Abendlieder und Nacht - und Wiegenlieder.

  • Die erste Veranstaltung war am 22.4.12 zum Morgengottesdienst in der Gartenstadtkirche Stuttgart-Luginsland. Dabei waren Kinderchor, Kantorei und Posaunenchor. Im Anschluss gab es einen Musikflohmarkt und Kuchenverkauf vom Förderverein für Kirchenmusik.
  • Die zweite Veranstaltung ist im Gottesdienst der Stadtkirche Untertürkheim am 8. Juli 2012. Mittags- und Essenslieder in Zusammenarbeit mit dem evangelischen Wallmerkindergarten werden dort gesungen.
  • Die dritte Veranstaltung findet am 23. September 2012 in der Grabkapelle auf dem Württemberg statt, Abendlieder mit der Jungen Kantorei Untertürkheim und Singen mit dem Publikum, das bei allen Veranstaltungen zum Singen eingeladen ist, stehen auf dem Programm. Anschließend gibt es einen Weinausschank beim Sonnenuntergang auf den Stufen der Grabkapelle mit Abendkanons.
  • Die vierte Veranstaltung ist am ersten Advent - mit Kinderchor und Posaunenchor zum Thema „Nacht - und Wiegenlieder“. Im Anschluss daran gibt es Kinderpunsch und Glühwein vom Förderverein für Kirchenmusik.

Nachbereitung & weitere Umsetzung (Einbettung)

Fortlaufende Kinderchor-Arbeit

Wirkung / Erfahrung

Das Projekt gibt es seit drei Jahren, mit jeweils vier Veranstaltungen.

Aufgegriffen und weiterentwickelt

    Umfeld des Beitrags

    geistreich Videos

    Videos ausblenden