Church goes Pub - Ein Abend zum Glauben

Autor/innen
ein Geistreich-Mitglied
Erstellt am: 01.05.2015
Letzte größere Änderung: 01.05.2015
Sprachen
Deutsch (Original, angezeigt)
Einsortiert in
Gemeindeaufbau, Erwachsene, Glaubenskurse und Hauskreisarbeit, Hochschule und Berufsbildung, Bibelprojekte
Gemeinden/Institutionen
Noch nicht zugeordnet
Stichworte
Zielgruppen
Mitarbeitende
Informationen
Vorbereitung: Von Monat zu Monat
Durchführung: Ein CgP-Abend dauert mit Auf- und Abbau ca. 7h
Meinungen
eine Stimme
Kommentare zum Dokument

Kurzbeschreibung

Church goes Pub ist für alle, denen Sonntagmorgen zu früh, Kirchenbänke zu hart und Predigten zu theoretisch sind.

Situation / Kontext

Das "Church goes Pub"-Team ist überkonfessionell. Uns verbindet unser christlicher Glaube. Wir sind junge Menschen aus Magdeburger Gemeinden, die ihren Freunden Jesus Christus näherbringen möchten und anderen Christen eine Plattform zur Verfügung stellen möchten, um das selbe zu tun.

Ziele

Ziel ist, dass Menschen durch das Kneipenambiente und die lockere Abendgestaltung Raum haben, um ungezwungen über den christlichen Glauben ins Gespräch zu kommen.

Church goes Pub ist ganz klar für Gott. Es ist ein Ort, wo Menschen durch Live-Musik, Lebensgeschichte, Gemeinschaft und klare Verkündigung des Evangeliums Jesus begegnen können.

Reflexion / Hintergrund

In der Uni oder am Arbeitsplatz kommt man selten über den Glauben ins Gespräch und wenn doch, dann ist oft wenig Zeit, intensiv darüber zu sprechen, oder auf lockere Weise die frohe Botschaft weiterzugeben. Junge Magdeburger Studierende haben sich deshalb 2012 das Konzept von Church goes Pub (CgP) ausgedacht.

Dorthin werden Freunde, Kommilitonen oder Arbeitskollegen eingeladen, um sich ganz entspannt "diese Sache" einmal anhören zu können. Außerdem ist Raum für Fragen und Gespräche.

Allgemeine Hinweise zur Umsetzung

CgP-Besucher erwarten keinen liturgischen Gottesdienst und keine theoretische Predigt. CgP-Besucher erwartet eine authentische Lebensgeschichte, menschliche Erklärungen und eine an den Sonntagabend angepasste entspannte Atmosphäre. Und genau das wollen wir ihnen einmal im Monat bieten.

Vorbereitung

Es müssen eine Kneipe in der Stadt und ein Redner organisiert, Plakate und Flyer gedruckt und wenn möglich eine Band gefunden werden. Das CgP-Team trifft sich zweimal im Monat zur Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung.

Durchführung

Am Veranstaltungsabend spielt unsere CgP-Band weltliche und selbstgeschriebene Lieder, Moderatoren führen locker durch den Abend, ein Redner bzw. eine Rednerin erzählt seine / ihre Lebensgeschichte, Besucher können anonym Fragen stellen oder einfach am Tisch bei Bier oder Cocktail in gemütlicher Atmosphäre quatschen. Die Besucherzahl schwankt zwischen 90 und 150 Personen.

Nachbereitung & weitere Umsetzung (Einbettung)

Im Rahmen von CgP sind zum Beispiel auch "Freundeskreise" und "CgP for benefit" entstanden:

  • Innerhalb der Freundeskreise lesen Christen mit Freunden in der Bibel, die Jesus noch nicht kennen.
  • CgP for benefit richtet sich konkret an die Menschen in Magdeburg. CgP-Teammitglieder veranstalten gemeinsam mit CgP-Besuchern soziale Aktionen, um der Stadt Magdeburg und den Menschen Gutes zu tun.

Wirkung / Erfahrung

Viele Junge Menschen haben bei Church goes Pub das erste Mal von Jesus gehört. Es wurden schon hunderte von kostenlosen Bibeln mitgenommen. Viele spannende Fragen konnten schon beantwortet werden. Und es entstanden Gespräche, die nicht nur die CgP-Besucher prägten.

   

Weitere Informationen: www.churchgoespub.de

Aufgegriffen und weiterentwickelt

    Umfeld des Beitrags

    • Thumb_article-default-image
      Ökumene ist eine Rubrik im Inhaltsverzeichnis.
      Dieser Artikel ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-Mitglied
    • Kirche in der Kneipe: Bei einem monatlichen Stammtisch über Gott und die Welt ins Gespräch kommen.
      Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-MitgliedEvangelisch-lutherische Peter und Paul Gemeinde in Schneverdingen
    • Thumb_institution MagdeburgNeustädter Straße 6, 39104 Magdeburg
    • Auf ein Glas Wein
      In einer lockeren Gesprächsatmosphäre referieren Experten zu einem kirchlich und gesellschaftlich relevanten Thema.
      Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    • "Was für ein Gott, der..." Antworten auf bohrende Fragen Talkend
      In einem Café werden zu kritischen Fragen an den Glauben Talks und Diskussion mit Livemusik gerahmt angeboten. Titel: "Was für ein Gott, der..." Antworten auf bohrende Fragen. Talk, Diskussion, Livemusik.
      Dieses Modell ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-Mitglied
    • Schatten der Toleranz
      Informationen zum Themenjahr Reformation und Toleranz.
      Dieser Artikel ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-Mitglied

    geistreich Videos

    Videos ausblenden