Reformation 2.0 - Spiel fürs Smartphone

Autor/innen
2 Geistreich-Mitglieder
Erstellt am: 22.05.2015
Letzte größere Änderung: 22.05.2015
Sprachen
Deutsch (Original, angezeigt)
Einsortiert in
Neue Medien und Web 2.0
Gemeinden/Institutionen
Kirchenamt der EKD in Hannover und Religionspädagogisches Institut der EKKW und EKHN in Kassel
Stichworte
Zielgruppen
Mitarbeitende
---
Informationen
Vorbereitung: Keine Angaben
Durchführung: Auf Dauer
Meinungen
eine Stimme
Kommentare zum Dokument

Kurzbeschreibung

Ein mobiles Spiel für Smartphones zur Reformation. Ziel ist es unter anderem, das Leben Luthers und den Verlauf der Reformation spielerisch kennenzulernen. Wie das Projekt abläuft dazu finden sich Informationen im Internet.

Situation / Kontext

Reformation 2.0 - Spiel fürs Smartphone

Karsten Müller und Lutz Neumeier haben für Jugendliche ab 12 Jahren ein mobiles Spiel mittels Smartphones zur Reformation entwickelt. „Reformation 2.0“ soll Jugendliche bewegen, sich mit dem eigenen Smartphone auf den Weg zu markanten Plätzen im eigenen Ort zu machen, an denen die Reformation lebendig wird. Gedacht ist das Spiel für Konfirmanden- und Jugendgruppen, Schulklassen  und für die Freizeit. Ziel ist es unter anderem, das Leben Luthers und den Verlauf der Reformation spielerisch kennenzulernen,  die Reformation nachzuerleben und durch die wichtigsten Ereignisse in Luthers Leben das eigene Leben zu reflektieren. Wie das Projekt abläuft und was man im Einzelnen machen kann, dazu finden sich Informationen im Internet:

http://reformationzweinull.de

    

Quelle: newsletter@reformiert.de

   

Ziele

---

Reflexion / Hintergrund

Ein methodisch-didaktischer Kommentar ist hier abrufbar:

Link

Allgemeine Hinweise zur Umsetzung

---

Vorbereitung

---

Durchführung

---

Nachbereitung & weitere Umsetzung (Einbettung)

---

Wirkung / Erfahrung

---

Aufgegriffen und weiterentwickelt

    Umfeld des Beitrags

    • Mobiles Spiel mit Smartphones Ein mobiles Spiel für Jugendliche ab 12 / 13 Jahren. Mit einer Smartphone-App (iOS und Android) die Reformation nacherleben und durch die wichtigsten Ereignisse in Luthers Leben das eigene Leben reflektieren. Gemeinsam mit älteren Jugendlichen das Spiel in den eigen...
      Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-MitgliedLutz Neumeier in Lich
    • EKD Kirchenamt in Hannover HannoverHerrenhäuser Straße 12, 30419 Hannover
      In der Evangelischen Kirche in Deutschland hat die Gemeinschaft von 20 lutherischen, reformierten und unierten Landeskirchen ihre institutionelle Gestalt gefunden. Das evangelische Kirchenwesen ist auf allen Ebenen föderal aufgebaut. Ohne die Selbständigkeit der einzelnen Landeskirchen zu beeint...
    • Umzug am Reformationstag
      Bereits seit 1999 findet 30.-31. Oktober findet alljährlich das Konfirmandentreffen „Lutherspaß“ in Wittenberg statt. Über 500 Jugendliche aus ganz Deutschland und darüber hinaus reisen in die Lutherstadt, um miteinander 24 Stunden an den Originalschauplätzen der Reformation zu verbringen. Das K...
      Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    • Meine Konfirmation
      Es ist wieder soweit: Bald suchen Konfis bundesweit ihren Konfirmationsspruch. Ein digitales Tool erleichtert das spielerisch, indem es das Interesse der Jugendlichen erfragt...
      Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-MitgliedKirchenamt der EKD in Hannover
    • smartphone
      Medienprojekte transportieren christliche Inhalte über Medien, über das Internet und über Neue Medien.
      Dieser Artikel ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-Mitglied

    geistreich Videos

    Videos ausblenden