Alles Liebe, Martin Luther

Autor/innen
ein Geistreich-Mitglied
Erstellt am: 05.04.2016
Letzte größere Änderung: 01.07.2016
Sprachen
Deutsch (Original, angezeigt)
Einsortiert in
Reformationstag, Kinder und Grundschule, Gospel, Musicals und Co., Theater und Tanz
Gemeinden/Institutionen
Theater Zauberwort
Stichworte
Zielgruppen
Mitarbeitende
---
Informationen
Vorbereitung: Keine Angaben
Durchführung: Keine Angaben
Meinungen
2 Stimmen
Kommentare zum Dokument

Kurzbeschreibung

Wie kann man Kindern die bleibende Bedeutung der Reformation nahe bringen? Ganz einfach: mit einem mitreißenden Kindermusical, das alle Sinne anspricht, in die Geschichte Martin Luthers mit hinein nimmt – und zu einem echten Erlebnis wird!

Während eine Schulklasse im Reli-Unterricht Szenen aus Luthers Leben für einen Theaterabend einübt, taucht plötzlich der vermeintlich „echte“ Martin Luther auf. Und der hat den Kindern einiges zu erzählen ... Vor allem aber ist er höchst frustriert darüber, dass er auf der Wartburg festsitzt. Bis ihn die Kinder auf die Idee bringen, die Bibel neu zu übersetzen – und zwar so, dass sie wirklich jeder versteht.

Mit starken Songs, witzigen Dialogen und durch kindgerechte Vermittlung reformatorischer Grundideen wird den Kindern die bleibende Bedeutung der von Luther angestoßenen Erneuerungsbewegung vor Augen geführt.

Für Kirchengemeinde, Schulen, Jugendgruppen und andere Interessierte, die das Leben Martin Luthers spielerisch lebendig werden lassen wollen.

Situation / Kontext

Musical-Projekt für Gemeinden, Schulen, Theatergruppen und Kinderchöre.

Ziele

---

Reflexion / Hintergrund

Das Theater Zauberwort ist eine Gemeinschaft frei schaffender Künstler. Ihr dem Kinderweihnachtsmusical "Das purpurfarbene Tuch" wird seit 2013 gerne in Kirchen und Gemeinden zur Weihnachtszeit aufgeführt. Von ähnlicher Form ist auch das Kinderreformationsmusical "Alles Liebe, Martin Luther" sein: Witzig, begeisternd, informativ. Ein Erlebnis für die ganze Familie! www.theater-zauberwort.de

Allgemeine Hinweise zur Umsetzung

Alles Liebe, Martin Luther-Das reformatorische Kinder-Musical

 

Musical-CD für Kinder (mit Playbacks, Textbuch und Notenmaterial)

Autoren: Miriam Küllmer-Vogt und Fabian Vogt

Vorbereitung

Wie jedes Musical braucht man auch hier Zeit fürs Proben, sei es wöchentlich über einige Monate hinweg oder gezeilt an ca. vier Wochenenden oder einer Woche.

Durchführung

---

Nachbereitung & weitere Umsetzung (Einbettung)

---

Wirkung / Erfahrung

---

Aufgegriffen und weiterentwickelt

    Umfeld des Beitrags

    • Das Purpurfarbene Tuch Ein Kinder-Weihnachts-Musical von Fabian Vogt, Miriam Küllmer-Vogt und Anke Drape „Ich wünsch mir, dass du nie vergisst, wie wertvoll du dem Himmel bist!“ CD, Skript, Lieder + Noten + Playback-CD Infos zum Stück Bethlehem, vor mehr als 2000 Jahren. In einem Wirtshaus herrs...
      Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-MitgliedTheater Zauberwort
    • Wenn Engel lachen … Die Liebesgeschichte(n) der Katharina von Bora www.theater-zauberwort.de.
      Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-MitgliedTheater Zauberwort
    • Arche Noah
      Kinderbibelmusicals erarbeiten! - Leicht in die Praxis umzusetzende Geschichten. Mit ansteckenden Texten und Rhythmen werden spannende biblische Geschichten in moderner Sprache in Szene gesetzt.
      Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    • Luther
      Luther: Reformation & Leben, seine Zeit, Thomas Müntzer.
      Dieses Modell ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von 2 Geistreich-Mitgliedern
    • Luther erleben
      Der Reformationstag praktisch.
      Dieser Artikel ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-Mitglied

    geistreich Videos

    Videos ausblenden