In Cal-vino veritas

Autor/innen
ein Geistreich-Mitglied
Erstellt am: 26.10.2010
Letzte größere Änderung: 27.10.2010
Sprachen
Deutsch (Original, angezeigt)
Einsortiert in
Reformationstag
Gemeinden/Institutionen
Ev. Kirchengemeinde Nack in Nieder Wiesen
Stichworte
Zielgruppen
Mitarbeitende
Informationen
Vorbereitung: 2 Tage
Durchführung: 2-3 Stunden
Meinungen
2 Stimmen
Kommentare zum Dokument
Johannes Calvin

Kurzbeschreibung

Weinprobe mit Texten von Calvin und aus der Bibel zum Thema Wein: „Es ist nirgendwo untersagt, zu lachen oder sich zu sättigen … oder zum Klang der Musik sich zu erfreuen oder Wein zu trinken.“ (Johannes Calvin)

Situation / Kontext

  • 500. Geburtstag von Johannes Calvin.
  • Reformationsdekade mit Calvin als einem der wichtigsten Reformatoren.

Ziele

Die Person des Reformators Johannes Calvin auf ganz neue Weise entdecken.

Historische Hintergründe zur Reformationszeit erfahren.

Reflexion / Hintergrund

Hintergrund: 500. Geburtstag von Johannes Calvin, Reformationsdekade

Mittels einer Weinprobe wollten wir uns der Person von Johannes Calvin, der sonst in Verbindung mit seinem puritanischen Geist eher als Spaßbremse bezeichnet wird, auf eine andere Art nähern. Dabei stellten wir überraschend fest, dass Calvin dem Weingenuss überhaupt nicht abgeneigt war - im Gegenteil: Er bezeichnet guten Wein als Mittel, „die Süßigkeit der Güte Gottes“ zu schmecken  (Institutio III,10).

  • „Es ist nirgendwo untersagt, zu lachen oder sich zu sättigen … oder zum Klang der Musik sich zu erfreuen oder Wein zu trinken.“. Johannes Calvin, Institutio III 19, 9

Die Weinprobe stellt die Person des Reformators Johannes Calvin auf ganz neue Weise vor. Historische Hintergründe zur Reformationszeit runden den inhaltlichen Teil ab.

Allgemeine Hinweise zur Umsetzung

Pressearbeit

Vorbereitung

Texte von Calvin und der Bibel zum Thema Wein in Verbindung passender Weine aussuchen. Vorbereitung des Raumes: Dekorieren und Eindecken. Details gerne auf Anfrage.

Durchführung

Ca. 2-3 Stunden. Die Texte von Calvin werden mit biblischen Aussagen zum Thema Wein in Verbindung gebracht. Dazu werden dann die passenden Weine verköstigt und kommentiert. Es werden i.d.R. 8 - 10 Weine angeboten, dazwischen besteht die Möglichkeit von musikalischen Einlagen.

 

Materialien

Was zu einer Weinprobe benötigt wird.

Details gerne auf Anfrage.

    

Kosten

Kommt auf die Auswahl der Weine und die Teilnehmerzahl an.

Ohne Essen ca. 8 € pro Person

Nachbereitung & weitere Umsetzung (Einbettung)

Pressearbeit

Wirkung / Erfahrung

  • Die Weinprobe wurde 2x in verschiedenen Gemeinden (in Nord-Nassau und in Rheinhessen) durchgeführt und stieß auf großes Interesse und eine positive Resonanz.

Aufgegriffen und weiterentwickelt

    Umfeld des Beitrags

    • Philipp Melanchthon (Reformationsdenkmal in Worms)
      Weinprobe zur Reformationsdekade, insbesondere zum Melanchthonjahr „Es ist keine Sünde, Wein zu trinken. Dennoch soll man Zucht halten und nicht die christliche Freiheit missbrauchen zum Schaden des Leibes.“ Philipp Melanchthon, aus: Unterricht der Visitatoren, 1528.
      Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-MitgliedEv. Kirchengemeinde Nack in Nieder Wiesen
    • Ev. Kirche Nack (Rheinhessen) Nieder WiesenKriegsfelder Straße 10, 55234 Nieder-Wiesen
    • Hier finden Sie eine Auswahl biblischer/kirchengeschichtlicher Comics/Graphic Novels und eine Auswahl von Serious/Educational Games mit christlichem Inhalt.
      Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-MitgliedKirchenamt der EKD in Hannover
    • Wenn Engel lachen … Die Liebesgeschichte(n) der Katharina von Bora www.theater-zauberwort.de.
      Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-MitgliedTheater Zauberwort
    • Thumb_discussions-idea
      Reformation und Bekenntnis Mit dem Calvin-Jahr wurde 2009 die "Luther-Dekade" der Evangelischen Kirche in Deutschland überaus erfolgreich eröffnet. Weltweit wurde des 500. Geburtstages des Genfer Reformators gedacht, der mit seiner Theologie und seiner rationalen Weltsicht zur Entwicklung der mod...
      Diese Idee ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-Mitglied

    geistreich Videos

    Videos ausblenden