MARTIN L. -Das Luther-Musical

Autor/innen
ein Geistreich-Mitglied
Erstellt am: 12.11.2011
Letzte größere Änderung: 12.11.2011
Sprachen
Deutsch (Original, angezeigt)
Einsortiert in
Gospel, Musicals und Co., Reformationstag, Theater und Tanz
Gemeinden/Institutionen
Geschäftsstelle Ehrenamtsakademie von Hessen - Nassau in Darmstadt
Stichworte
Zielgruppen
Mitarbeitende
Informationen
Vorbereitung: Kontaktaufnahme unter 069.491725 oder info@katakombe.de
Durchführung: weitere Informationen unter www.katakombe.de . Dort "Stücke" anklicken, dann "MARTIN L."
Meinungen
eine Stimme
Kommentare zum Dokument
MARTIN L. - Das Luthermusical

Kurzbeschreibung

MARTIN L. ist ein Musical von Oystein Wiik und Gisle Kverndokk über die Jugendjahre des Reformators. Gefördert 2009 von der EKHN und produziert von dem Theater DIE KATAKOMBE in Frankfurt am Main. Dort haben wir bislang über 30 Vorstellungen gespielt und sind seit 2010 bundesweit in Kirchen auf Gastspiel unterwegs. Vorstellungen waren u.a. in Celle, Wittenberg, Halle, Kassel, Gießen, Fulda, Bingen, Dinkelsbühl und Bad Kissingen.

Situation / Kontext

Gemeinden oder Kirchenkreise können das Stück buchen. Oft gibt es einen Zusammenschluss mehrer Gemeinden oder eine Beteiligung der Kirchenkreise oder örtlichen Kulturämter um die Finanzierung sicherzustellen. Interessiertes Publikum gibt es ausserhalb des kirchlichen Bereiches auch bei Schulen und allgemeinem Theaterpublikum.

Ziele

Unser Ziel ist es, im Rahmen der Lutherdekade eine Auseinandersetzung mit dem Menschen Martin Luther, seinem Wirken und auch seinem gesellschaftlichen Kontext anzuregen, wobei das Stück auch durchaus kritische Fragen zu Luther stellt, etwa seine Haltung zu den Bauernkriegen. Auch die Tatsache, dass die deutschen Fürsten sich Luthers als Mittel zur Loslösung von Rom bedient haben, wird thematisiert.

Andererseits ist es auch durchaus unterhaltsam, zeigt Luher als jungen Menschen mit all seinen Zweifeln und Schwächen auf der Suche und erleichtert durch das Medium Musik und Musical gerade auch jüngeren Menschen den Zugang zu diesem Thema und eine Identifikationsmöglichkeit.

Reflexion / Hintergrund

Das Stück spielt zu einem ganz entscheidenden Zeitpunkt deutscher Geschichte, in dem viele Weichen gestellt wurden, die heute noch in unserer Gesellschaft nachwirken, liefert also auch einen spannenden Einblick in die deutsche Geschichte.

Allgemeine Hinweise zur Umsetzung

Das Stück ist prinzipiell in fast allen Kirchenräumen (aber auch in Bürgerhäusern oder anderen Veranstaltungsorten) spielbar, die Inszenierung ist flexibel und auf unterschiedliche Räume übertragbar.

Vorbereitung

Bei einem Gastspiel bringen wir die benötigte Licht- und Tontechnik mit, benötigen lediglich einen Drehstromanschluss (32 Ampere Cekon).

Durchführung

Wir brauchen ca. 3 Stunden für technischen Aufbau und Soundcheck.

 

Kontaktaufnahme

unter 069.491725 oder

info@katakombe.de

 

Weitere Informationen

www.katakombe.de . Dort "Stücke" anklicken, dann "MARTIN L."

Nachbereitung & weitere Umsetzung (Einbettung)

Gerne bieten wir auch eine pädagogische Vor- oder Nachbereitung z.B. für Konfirmmandengrupen an in Form eines Gespräches oder auch ausführlicher als Workshop.

Wirkung / Erfahrung

In der überwiegenden Anzahl der Gastpielorte war der Besuch sehr gut und wurde das Stück sehr positiv aufgenommen und besprochen.

Aufgegriffen und weiterentwickelt

    Umfeld des Beitrags

    • Thumb_article-default-image
      Gospel, Musicals und Co.
      Dieser Artikel ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-Mitglied
    • Luther
      Luther: Reformation & Leben, seine Zeit, Thomas Müntzer.
      Dieses Modell ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von 2 Geistreich-Mitgliedern
    • Luther erleben
      Der Reformationstag praktisch.
      Dieser Artikel ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-Mitglied
    • Thumb_institution DarmstadtPaulusplatz 1, 64285 Darmstadt
    • Ein musikalisches Theaterstück über das Leben und Werk des Reformators Martin Luther.
      Dieser Artikel ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-Mitglied
    • Ein musikalisches Theaterstück über das Leben und Werk des Reformators Martin Luthers Auch nach dem Reformationsjahr weiterhin im Programm Zusätzlich gibt es die Produktion NACH EUROPA www.nacheuropa.de.
      Dieser Artikel ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-Mitglied
    • PLAY LUTHER ist ein musikalisches Theaterstück über das Leben und Werk Martin Luthers. Weitere Informationen gibt es unter: www.playluther.de oder unter: http://www.geistreich.de/articles/534.
      Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-Mitglied
    • Luther
      Reformationsdekade 2008-2017 und Reformationsjubiläum 2017.
      Dieser Artikel ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-Mitglied

    geistreich Videos

    Videos ausblenden