"Ein Mensch tröstet seinen Engel"

Autor/innen
ein Geistreich-Mitglied
Erstellt am: 29.11.2011
Letzte größere Änderung: 29.11.2011
Sprachen
Deutsch (Original, angezeigt)
Einsortiert in
Bildende Kunst und Ausstellungen, Diakonie und Gesellschaft, Alternative Gottesdienste
Gemeinden/Institutionen
St. Urbani Kirche Munster in Munster
Stichworte
Zielgruppen
Mitarbeitende
Informationen
Vorbereitung: Keine Angaben
Durchführung: Keine Angaben
Meinungen
eine Stimme
Kommentare zum Dokument
Ein Mensch tröstet seinen Engel

Kurzbeschreibung

Zur "Woche der Diakonie" ließ sich die Kirchengemeinde St. Urbani in Munster etwas Besonderes einfallen: In Kooperation mit der Diakoniestation vor Ort fand eine Freizeit statt, auf der die Teilnehmer mit Künstlern in Workshops arbeiteten. Höhepunkt dieser Zusammenarbeit war der Diakoniegottesdienst in Munster - dort enthüllte Wladimir Rudolph seine Skulptur "Ein Mensch tröstet seinen Engel".

Situation / Kontext

Ziele

---

Reflexion / Hintergrund

---

Allgemeine Hinweise zur Umsetzung

---

Vorbereitung

Diakoniegottesdienst mit Einführungen und Vernissage 

 

Zu einem ganz besonderen Vormittag lädt die St. Urbani-Gemeinde Munster am Sonntag, 19. September 2010 in ihre Kirche ein: Zunächst steht um 10 Uhr ein Diakoniegottesdienst auf dem Programm, in dem die neue Pflegedienstleiterin der Diakoniestation und ihre Vertreterin in ihr Amt eingeführt werden, sowie die neue Pastorin Susanne Jürgens vom Superintendenten Heiko Schütte aus Soltau offiziell der Gemeinde vorgestellt wird. Den musikalischen Teil bestreiten Kantor Daniel Heinrich und der Chor der Diakoniemitarbeiterinnen.

Der ganze Vormittag, wie auch die Predigt von Pastor Dr. Johannes Schoon-Janßen, stehen unter dem Motto

  • "Sei getreu bis an den Tod, so will ich dir die Krone des Lebens geben!" (Offenbarung 2,10).

Auch die neue Skulptur des Munsteraner Holz-Künstlers Wladimir Rudolf, die in dem Gottesdienst enthüllt wird, bezieht sich auf dieses Bibelwort.

Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es im Seitenschiff der Kirche zur Eröffnung einer Ausstellung mit Bildern der Mitarbeiterinnen Kaffe und Tee, Sekt und Selters und die Möglichkeit zum Gespräch mit den Eingeführten und dem Künstler. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Durchführung

Nachbereitung & weitere Umsetzung (Einbettung)

---

Wirkung / Erfahrung

---

Aufgegriffen und weiterentwickelt

    Umfeld des Beitrags

    • "Ein Mensch tröstet seinen Engel"
      Ausstellungen bieten Anlass sich auf neue Weise emotional und intellektuell mit einem Thema auseinanderzusetzen - in einem breiten Spektrum der Formate.
      Dieser Artikel ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-Mitglied
    • Thumb_institution MunsterKirchgarten 12, 29633 Munster
    • Neztwerk Diakoniestation Munster
      Eine Kirchengemeinde bildet ein unterstützendes Netzwerk für die Diakoniestation. Dadurch wird das seelsorgerliche Element in der diakonischen Arbeit gestärkt.
      Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-MitgliedSt. Urbani Kirche Munster in Munster
    • Jetzt sind die zwölf Apostel Jesu wieder unterwegs. Auf zwölf Holzbildern ziehen ihre zwei Meter hohen Darstellungen quer durch das Land. Von Gemeinde zu Gemeinde und über die Grenzen der Landeskirchen hinweg. Als Wanderausstellung machen sie auf sich und ihre Botschaft aufmerksam.
      Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von 2 Geistreich-MitgliedernSt. Johannis-Harvestehude in Hamburg
    • Die Braunschweiger Magni-Kirche war eines der Hauptmotive des Malers Gottlieb Mordmüller. Eine Ausstellung zeigte in der Kirche verschiedene Werke.
      Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-Mitglied Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Magni in Braunschweig
    • Thumb_experience_report-default-image
      Zwischen Helmstedt und Braunschweig werden in sechs Kirchen Kreuzinstallationen von Ludger Hinse gezeigt. Zu den Ausstellungen gibt es ein Begleitprogramm.
      Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-MitgliedKloster St. Marienberg in Helmstedt

    geistreich Videos

    Videos ausblenden