Jugendliche im Gottesdienst

Author
2 Geistreich-members
created at: 2010-05-18
Last major update at: 2011-04-02
Languages
Deutsch (Original, currently shown)
Table of content
Kirchenraum und Kirchenpädagogik
Information
Preparation: in Arbeitsgruppen
Execution: in möglichst freier Gestaltung
Keywords
Target audiences
Practitioners
Votes
one vote
Comments to the document
Big_article-default-image

Abstract

Der reguläre Sonntagsgottesdienst wird von jungen Gemeindemitgliedern gestaltet.

Situation / context

Es ist wichtig, Jugendlichen auch einmal in eine Situation zu verschaffen, aus der heraus sie im Gottesdienst gestaltend handeln dürfen. In manchen Gemeinden haben dies gelegentlich Konfirmanden  übernommen. Dies war für alle ein gutes und gemeinsames Erlebnis.

Goals

Es sollte versucht werden einzelne Gottesdienst-Elemente und ihre Erarbeitung (Liturgie, Perikopen, Homiletik, Zielsetzungen, Agenden im allgemeinen) für alle Gemeindemitglieder, vor allem aber für Jugendliche deutlicher werden zu lassen. Dabei darf aber nicht vergessen werden, daß auch Ältere daran interessiert sein könnten, hierüber mehr zu lernen.

Reflection / background

Der hier gemeinte Jugendgottesdienst (zum Thema Jugend IM Gottesdienst) geht uns ALLE an. Er bietet die Mittel, um mehr Interesse und mehr Verständnis für die Abläufe im Gottesdienst zu gewinnen.

Implementation

General information on realization

Das Sprechen und Bewegen in einem so großen Raum wie die Kirche ist ungewohnt. Daher: Dies wahrnehmen und mit den Jugendlichen üben. Im Vorfeld einige Wochen vorher eine Andacht halten. Alle sitzen im Altarraum auf dem Fußboden. Danach die Kirche erkunden, klönen. Sich im Altarraum auf den Boden legen und ins Kirchgewölbe schauen.

Preparation

Mikrophonprobe, wie langsam muss ich in so einem Raum sprechen? Wie lang sind die Schallwege?

Realization

Ein einleitender Artikel in einer für alle Gemeindemitglieder erreichbaren Gemeindezeitung könnte nach und nach zur Vorbereitung eines solchen Projekts dienen. Der übliche Agenden GD sollte nicht geändert werden. Er bietet hinreichende Gestaltungsfreiheit, die jedem einzelnen Pfarrer über das Kanzelprinzip gegeben ist. Der Pfarrer kann also einzelne GD-Elemente durch Gemeindemitglieder und eben vor allem auch durch JUGENDLICHE ausführen lassen. Das ist nicht neu, aber es geschieht viel zu selten.

Wrap up & follow-up actions

Nachtreffen mit den Jugendlichen, Feedback. Einbettung könnte in einer Jugendgruppe bestehen, die sich sowieso regelmäßig trifft und (für sich) Andachten hält.

Effect / experience

Es sollte deutlich werden, daß der GD nicht nur monologisch, sondern eben auch interaktiv gestaltet werden kann. Auf diese Weise kann mit mehr Interesse und mit mehr Mitarbeit im GD gerechnet werden.

stimulus

Wir sollten in einem solchen Projekt JUGEND IM GOTTESDIENST das Problem lösen, das darin besteht, dass viele Riten und Strukturen im GD einen Sinn haben, daß dieser Sinn aber VERLOREN GEHT, weil er nicht mehr ausreichend nachvollzogen wird.

Experience reports

Related articles

Connected content

  • Thumb_article-default-image
    Der Märchengottesdienst sollte aufbauen auf der Idee der in einem anderen geistreich-Projekt beschriebenen MÄRCHENANDACHT (*). Die in der Märchenandacht werktags erarbeiteten Bausteine sollten in einzelnen Elementen als VORARBEITEN gelegentlich (vielleicht einmal im Jahr) in einen sonntäglichen ...
    This model is visible for all internet-users.
    By 2 geistreich- members
  • Andachten anders
    Anders sind diese Andachten, weil sie an einem anderen Ort und in anderen Formen gefeiert werden.
    This article is visible for all internet-users.
    from a Geistreich-member
  • Getanzte Passionsandacht
    In drei Passionsandachten laden wir die Gemeinde auf den Weg zu Stationen des Kreuzweges ein. Die Andachten finden ihren inhaltlichen Abschluss in den Gottesdiensten am Gründonnerstag, Karfreitag und in der Osternacht.
    This is visible in the Web.
  • Thumb_institution Selters56242 Selters
  • Schaufensterchristen
    Jugendliche leben für eine Woche in einem leer stehenden Geschäft in einer Einkaufsstraße. Aber sie leben dort nicht nur, sondern sie laden als junge Christen zu Gesprächen und Andachten zu sich ein.
    This is visible in the Web.

geistreich video

Hide Video