BUCH ZUM CHRISTLICH-MUSLIMISCHEN DIALOG

Initial author
a geistreich member
Created at: 2011-10-07
Last major update at: 2011-10-07
Languages
Deutsch (Original, currently shown)
In section
Interreligiöse Begegnungen
Keywords
Votes
no vote
Comments to the document
Big_discussions-idea

Idea

„Es geht doch!“ – unter diesem Titel haben Islambeauftragte der Evangelischen Kirche im Rheinland gute Erfahrungen und erfolgreiche Projekte aus dem christlich-muslimischen Dialog in einem Buch zusammengetragen. Türkische, marokkanische, syrische, libanesische, italienische und deutsche Frauen treffen sich im Müttercafé in Bad Godesberg. Sie haben eines gemeinsam: Ihre Kinder besuchen die örtliche Katholische Grundschule – und die Mütter haben mit dem Café einen Ort, an dem sie über Alltagsfragen und -probleme, aber auch über Religion ins Gespräch kommen. Das ungewöhnliche Müttercafé ist nur ein Beispiel für gelungene Begegnungen zwischen Christen und Muslimen nach dem Motto „Es geht doch!“.

Die von Doris Schulz und Dr. Dirk Siedler herausgegebene Publikation ist erschienen im CMZ-Verlag, Rheinbach 2011.

Information:
http://www.ekir.de/www/service/islam-14469.php

Summary

---

Connected content

  • Thumb_article-default-image
    Querverweis: Christlich-islamischer Dialog.
    This article is visible for all internet-users.
    from a Geistreich-member
  • Moschee
    Dialog zwischen Christen und Moslems, Christinnen und Muslima.
    This article is visible for all internet-users.
    from a Geistreich-member
  • Dialog
    Deutschland ist durch Migrationsbewegungen vor neue gesellschaftliche Herausforderungen gestellt. So ergibt sich die Notwendigkeit interreligiöser Begegnungen.
    This article is visible for all internet-users.
    from a Geistreich-member
  • Politisch predigen
    Politisches Engagement der Kirche.
    This article is visible for all internet-users.
    from a Geistreich-member
  • Thumb_article-default-image
    Projekte von und mit Migranten, Migrantinnen. Thema Migration, Flucht und Kirchenasyl.
    This article is visible for all internet-users.
    from a Geistreich-member

geistreich video

Hide Video