Wie kommt der Geist in den Prozess? 16.-19. Juni 2014

Initial author
a geistreich member
Created at: 2013-12-03
Last major update at: 2013-12-04
Languages
Deutsch (Original, currently shown)
In section
Gemeindeaufbau, Leiten und Führen, Gemeindeleitung, Organisationsentwicklung, Kirchliche Berufe & Ämter, Deutschlandweit
Keywords
Votes
one vote
Comments to the document
Big_discussions-idea

Idea

Wie kommt der Geist in den Prozess? Wie können Gruppen in kirchlichen Entwicklungsprozessen geistlich begleitet werden?

Für die Gestaltung von Entwicklungsprozessen finden haupt- und ehrenamtlich Engagierte in ihren Landeskirchen Unterstützung durch Gemeindeberatung und Supervision. Für ihren individuellen Lebens- und Berufsweg finden sie Ansprechpartner in Einkehrhäusern und Ausbildungen zur Geistlichen Begleitung. Immer mehr Menschen fragen darüber hinaus, wie sie Spiritualität und Gremienarbeit fruchtbar verbinden können. Für gute Lösungen wird es in der Zukunft mehr Aufmerksamkeit und Führungskompetenz für die spirituelle Dimension des Arbeitens im System selbst brauchen.

Die Konsultation will einen Werk-Raum eröffnen, um gemeinsam die Themen- und Fragestellungen auszuloten, die für die Geistliche Begleitung von Gruppen- und Veränderungsprozessen wichtig sind. Schöpfend aus den Erfahrungen und Forschungen der Teilnehmenden soll das Feld zukünftiger Weiterarbeit in Theorie und Praxis erschlossen werden.

ZIELGRUPPE: Menschen (Verantwortliche und Forschende) aus den Bereichen Organisations- und Gemeindeentwicklung und der Geistlichen Begleitung, ehren- und hauptamtlich Mitgestaltende aus den verschiedenen Ebenen kirchlicher Arbeit

LEITUNSG- UND REFERENTENTEAM: Pfrn. Isabel Hartmann, Neudietendorf
Sr. Anna-Maria aus der Wiesche, CCB Selbitz
Pfrn. Ulrike Brand-Seiß, Hamburg
Pfr. Jörg Hammerbacher, Landeskirchenamt München
Dr. Klemens Schaupp, Ulm

TAGUNGSORT: Bistumshaus Schloss Hirschberg, 92339 Beilngries/Bayern
KOSTEN pro Person: € 195 Unterkunft und Verpflegung im Einzelzimmer / Kursgebühr: € 95
INFORMATION: Gemeindekolleg der VELKD - www.gemeindekolleg.de

Summary

---

Connected content

  • Thumb_discussions-idea
    Immer mehr Verantwortliche für kirchliche Entwicklungsprozesse fragen danach, wie sie Spiritualität und die harten Fakten ihres Tagesgeschäftes fruchtbar verzahnen können. Das Gemeindekolleg arbeitet daran, die spirituelle Dimension für das Arbeiten im System in Theorie und Praxis zu erschließen ...
    This idea is visible for all internet-users.
    from a Geistreich-member
  • Gemeindekolleg der VELKD - Logo
    Das Gemeindekolleg der VELKD lädt dazu ein, nach neuen Wegen zu suchen, wie Gottes Gegenwart unser Miteinander durchdringen kann.
    This is visible in the Web.
  • Leitung und Führen
    Leiten und Führen ist ein Tabu in der Kirche und doch eines der wichtigsten Themen.
    This article is visible for all internet-users.
    from a Geistreich-member
  • Pfarrberuf
    The professional Evangelical minister is an ordainined, salaried minister.
    This article is visible for all internet-users.
    from a Geistreich-memberTranslator: a geistreich member
  • Pressemappe - Foto zum Download (jpg, 507 KB)
    Die Evang.-ref. Kirche des Kantons St. Gallen erstellte ein umfassendes Konzept zur geistlichen Begleitung von Kindern und Jugendlichen von der Taufe bis ins junge Erwachsenenalter. Ziel ist die Förderung und Begleitung der geistlichen und ganzheitlichen Entfaltung der Kinder und Jugendlichen. S...
    This is visible in the Web.

geistreich video

Hide Video