Tosamen

Autor/innen
ein Geistreich-Mitglied
Erstellt am: 02.02.2012
Letzte größere Änderung: 02.02.2012
Sprachen
Deutsch (Original, angezeigt)
Einsortiert in
Jugendliche und Schule, Alter und Pflege
Gemeinden/Institutionen
Ev. Familienbildungsstätte /Mehrgenerationenhaus in Husum
Stichworte
Zielgruppen
Mitarbeitende
Informationen
Vorbereitung: 5 bis 8 Stunden
Durchführung: 25 - 30 Stunden
Meinungen
eine Stimme
Kommentare zum Dokument
Tosamen Gottesdienst der Husumer Konfirmanten

Kurzbeschreibung

Wir bringen Jugendliche aus Konfirmandengruppen und Schülerinnen der Gemeinschaftsschule in Kontakt mit alten Menschen in Wohn- und Pflegeheimen. Sie gehen gemeinsam spazieren, machen Spiele oder lesen zusammen.

Situation / Kontext

Ältere und demente Menschen geraten zunehmend aus dem Blickfeld der Gesellschaft, insbesondere bei jungen Menschen.

Ziele

Die Schulung vermittelt den Jugendlichen Kenntnisse und soziale Kompetenzen im Kontakt mit Älteren. Sie lernen die Lebensbedingungen im Heim kennen und bauen Berührungsängste ab.

Die Älteren erleben Unterstützung, Kontakt und eine Bereicherung im Alltag. Sie lernen junge Menschen kennen.

Im Kontakt findet Begegnung und ein gegenseitiger Austausch statt.

Reflexion / Hintergrund

Diakonie als Aufgabe und Lebensform der Kirche wird den Konfirmanden vermittelt.

Allgemeine Hinweise zur Umsetzung

---

Vorbereitung

Gute Kontakte und Zusammenarbeit mit Pflegeheimen, Pastorinn/en und Schule.

Wir schulen die Jugendlichen im Vorfeld zu Fragen des Umgangs mit alten Menschen, zu Demenz und zu Lebensbedingungen im Heimen.

Durchführung

  • Schulung mit praktischen Übungen ca. 6-8 Stunden
  • Begleitung während der Besuche in den Heimen (4 bis 8 Treffen dort) mit Ansprechperson im Heim
  • Abschlussfeier - Gottesdienst mit Zertifikatsübergabe

Nachbereitung & weitere Umsetzung (Einbettung)

Die Jugendlichen erhalten ein Zertifikat über ihre Schulung und ihre ehrenamtliche Tätigkeit.

Auswertung mit Beteiligten

Wirkung / Erfahrung

Die Jugendlichen erhalten neue Einblicke in den sozialen Bereich und mit Älteren - dies ist für ihre weitere Berufsfindung grundlegend.

Aufgegriffen und weiterentwickelt

    Umfeld des Beitrags

    • Projekt 60+ und 6-
      Generationenübergreifende und intergenerationelle Projeke.
      Dieser Artikel ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-Mitglied
    • Tosamen
      Jugendliche in der Gemeinde sind teilweise Zielgruppe, teilweise als Aktive auch selber Veranstalter und Organisatoren.
      Dieser Artikel ist für alle Internetnutzer sichtbar.
      von einem Geistreich-Mitglied

    geistreich Videos

    Videos ausblenden