Ursula - das Hessentags-Musical 2011

Author
a geistreich member
Created at: 2012-09-11
Last major update at: 2012-09-12
Languages
Deutsch (Original, currently shown)
In section
Gospel, Musicals und Co.
Institutions
Kirchengemeinde Oberstedten in Oberursel (Taunus)
Keywords
Target audiences
Practitioners
Information
Preparation: no information
Execution: no information
Votes
one vote
Comments to the document
Ursula-Musical 2011

Abstract

Passend zum Hessentag 2011 erzählt „Ursula - Das Hessentags-Musical" die Geschichte der Namenspatronin und Wappenheiligen der Stadt Oberursel. Damit ist diese Musical-Produktion die erste, die speziell für einen Hessentag geschrieben und inszeniert wurde.

Situation / context

Eine starke Frau, eine starke Geschichte: Im 4. Jahrhundert sendet der Feldherr Conan einen Botschafter an den Hof des Königs von Cornwall. Dieser möge den siegreichen britannischen Truppen schöne Jungfrauen als zukünftige Gemahlinnen schicken - weil die Soldaten die Bretagne besiedeln wollen. Die Prinzessin Ursula erbittet Conan für sich persönlich.

 

Ursula gehorcht dem Willen ihres Vaters, obwohl sie sich als „Braut Christi" versteht, und bricht mit ihren Freundinnen auf. Als die königlichen Schiffe in einen schweren Sturm geraten, rät der Kapitän, sicherheitshalber den Rhein hoch zu fahren. Dort aber geraten die Frauen in die Schlacht der Hunnen um Köln.

 

Der Hunnenkönig verliebt sich in Ursula und verspricht, sie und die Stadt zu verschonen, wenn die Prinzessin das Lager mit ihm teilt. Ursula weigert sich - und wird mit all ihren Gefährtinnen getötet.

Goals

Dass „höhere" Lebensziele und privates Glück nicht immer leicht miteinander zu verbinden sind, ist ein zeitloses Thema. „Ursula - Das Hessentags-Musical" nimmt die Zuschauerinnen und Zuschauer anhand der Geschichte der frühmittelalterlichen Heiligen in diese existentielle Fragestellung mit hinein und lädt ein, den eigenen Sehnsüchten auf den Grund zu gehen. Ein einzigartiges Erlebnis.

Reflection / background

---

General information on realization

---

Preparation

Das Musical kann nach Absprache mit den Autoren auch von anderen aufgeführt werden. Es gibt Drehbuch, Texte und Noten, Plakatvorlagen und Handzettelentwürfe, CDs und DVDs.

Realization

---

Wrap up & follow-up actions

---

Effect / experience

Dieses Musical-Projekt ist eine Art "Bildung durch Entertainment". Es stellt die historischen Ereignisse und zeitlosen Themen auf eine moderne Art und Weise dar. Sowohl für die Zuschauer als auch für die Mirwirkenden war es ein ganz besonderes Erlebnis.

Adopted and refined

    Connected content

    • Thumb_article-default-image
      Gospel, Musicals und Co.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Oberstedten Oberursel (Taunus)Weinbergstraße 25, 61440 Oberursel (Taunus)
    • Lichtkirche
      Die LichtKirche ist eine moderne evangelische Kirche und soll zu Anlässen wie Landesgartenschauen und weiteren öffentlichen Ereignissen als mobile Kirche, als temporäres Gebäude mit unverwechselbarer Architektur Zeichen für die evangelische Kirche sein. Sie ist ein spiritueller Erlebnisraum.
      This is visible in the Web.
    • Kreuzfahrt durch die Bibel
      Das Regionale Modellseminar „Kreuzfahrt durch die Bibel – AT und NT“ geht bewusst den Weg des „die Bibel ganz“ mit einem langfristigen Lernangebot von 29Teilseminaren. Ereignisse und Orte der Bibel kennenlernen – den Menschen der Bibel begegnen – Informationen zum historischen und literarischen ...
      This is visible in the Web.
    • Purpurtuch
      "Das purpurfarbene Tuch" ist ein neues Kinder-Weihnachts-Musical.
      This is visible in the Web.
    • Introite
      Zur Arbeit der Kircheneintrittsstelle auf dem Hessentag 2006 in Hessisch Lichtenau.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member

    geistreich video

    Hide Video