EvangeLich - Webseite für Smartphones

Author
a geistreich member
Created at: 2012-09-16
Last major update at: 2012-09-16
Languages
Deutsch (Original, currently shown)
In section
Internetauftritt und Newsletter, Neue Medien und Web 2.0
Institutions
Marienstiftsgemeinde in Lich
Keywords
Target audiences
Practitioners
Information
Preparation: Je nach Vorkenntnissen in Webseitengestaltung unterschiedlich.
Execution: Je nach Größe der Webseite einige Stunden.
Votes
2 votes
Comments to the document
EvangeLich

Abstract

Das Internet wird mobil. Auf den kleinen Bildschirmen der Smartphones sind herkömmlich Webseiten kaum lesbar. Eine Alternative sind sogenannte Webapps: Webseiten geschrieben speziell für Smartphones mit Touchscreen und direkter Smartphoneunterstützung wie Telefonwahl, E-Mail schreiben oder Navigation durch Klick auf Button.

Situation / context

Immer mehr Menschen nutzen das Internet von ihrem Smartphone aus. Auf den kleinen Displays lassen sich normale Webseiten aber nur schwer anschauen und erkennen. Eigens für das mobile Internet geschriebene Webseiten, sogenannte Webapps, sind für kleine Bildschirme angepasste Webseiten, sie erzeugen weniger Internet-Traffic und nutzen die Möglichkeiten der Smartphones besser aus, um die Inhalte zu transportieren:

  • Telefonanruf oder Email schreiben direkt von der Webseite,
  • Anbindung zur Navigationssoftware auf dem Smartphone und
  • vieles mehr.

Goals

Gemeinde-Webseiten für unterwegs auf dem Smartphone verfügbar machen.

 

Reflection / background

Das Interesse an mobiler Internetnutzung ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen und wird weiter steigen. Das Interesse, als Handy ein internettaugliches Smartphone zu kaufen, hat sich innerhalb eines Jahres fast verdoppelt. Mehr als die Hälfte derer, die sich ein neues Handy kaufen, wollen sich ein Smartphone zulegen. So wird die Internettauglichkeit eines Handys immer entscheidender für den Neukauf. Dementsprechend wird die Nachfrage nacht auf Smartphones lesbaren Webseiten immer größer. Gerade junge Menschen haben ein großes Interesse an mobiler Internetnutzung und erleben diese bereits als eine Selbstverständlichkeit. Kirchengemeinden und kirchliche Einrichtungen können sich eine neue Art der Öffentlichkeitsarbeit erschließen.

General information on realization

---

Preparation

Die Erstellung einer mobilen Webseite ist z.B. mit Dreamweaver ab CS5.5 möglich. Daneben gibt es weitere Programme. Mehr Informationen unter http://developer.evangeLich.de

Realization

Einfachste Möglichkeit bei Content-Management-Systemen wie Joomla oder Wordpress: Installation eines "Plugins", das die Webseiten an das kleine Display anpasst.

Beispiele: marienstiftsgemeinde-lich.de oder yougentlich.de

Dezidierte Webseiten für das mobile Internet schreiben mit Javascript-Recourcen wie JQuerymobile ist mit Programmen wie Dreamweaver möglich. In naher Zukunft wird es dafür jedoch spezielle Programme geben wie für normale Webseiten.

Beispiel: EvangeLich.de

Wrap up & follow-up actions

Aktualisierungsaufwand entsprechend normaler Webseiten. Je nach Größe der Webseite und Aktualisierungsintervallen.

Effect / experience

Besonders mobile Menschen oder Jugendliche ab Konfirmandenalter nutzen mehr und mehr das Internet unterwegs. Diese werden durch mobile Webseiten angesprochen. Der Kreis der Nutzer wächst rasant ähnlich wie die Internetausbreitung in den 90er Jahren gewachsen ist.

Adopted and refined

    Connected content

    • Webseite
      Wie kann eine Gemeinde zur eigenen Webseite kommen?
      This article is visible for all internet-users.
      By 2 geistreich- members
    • smartphone
      Medienprojekte transportieren christliche Inhalte über Medien, über das Internet und über Neue Medien.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Thumb_article-default-image
      Mobile Apps. Software-Programme fürs Smartphone oder Tablet.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Schäferwagenkirchen im Fränkischen Seenland
      Hier kommt Kirche zu den Menschen oder ist auf dem Weg.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Thumb_institution LichAm Wall 24, 35423 Lich
    • Schaukasten
      Öffentlichkeitsarbeit wendet sich an die kirchliche und nicht-kirchliche Öffentlichkeit.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Kirche-Hamburg-App
      Die beiden Großkirchenkreise auf dem Gebiet der Metropole Hamburg betreten mit ihrer App gemeinsam technisches Neuland. Smartphone-Nutzer erhalten die Möglichkeit, sich über aktuelle kirchliche Themen, Gottesdienst- und Kirchenmusiktermine sowie verschiedenste Kontaktdaten auch unterwegs zu info...
      This is visible in the Web.
    • Katholische Kirche Steiermark HartbergPreßlgasse 11, 8230 Hartberg
      Zur kath. Kirche der Steiermark gehörig.
    • Internet
      Wie können Gemeinden das Internet nutzen?
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member

    geistreich video

    Hide Video