ALEX 18:30 - der junge Gottesdienst

Author
a geistreich member
Created at: 2012-12-05
Last major update at: 2012-12-05
Languages
Deutsch (Original, currently shown)
In section
Jugendgottesdienst
Institutions
Evangelische Jugend im Kirchenkreis Delmenhorst/Oldenburg Land - Wildeshausen in Wildeshausen
Keywords
Target audiences
Practitioners
Information
Preparation: no information
Execution: no information
Votes
one vote
Comments to the document
ALEX 18:30 - der junge Gottesdienst

Abstract

Ausgangspunkt für „Alex 18:30 – der junge Gottesdienst / GoTo ist die Idee, Jugendlichen die Vorbereitung und Gestaltung eines Gottesdienstes für Jugendliche zu ermöglichen.

Situation / context

Junge Gottesdienste

- sind geeignete Formen jugendgemäßer Verkündigung

- ergänzen gemeindliche und kirchenkreisliche Angebote evangelischer Jugendarbeit

- sind eine jugendgemäße Form der Beteiligung an und Weiterentwicklung von  
  Gottesdiensten

- sind Orte der Gegenwart Gottes, in denen Jugendliche und Erwachsene Ort, Raum
  und Zeit haben, sich mit ihrer Kultur in ihrer Lebenssituation ansprechen zu lassen

Goals

---

Reflection / background

---

General information on realization

Die Jugendlichen planen die Themen der Gottesdienste für ein ganzes Jahr, wobei sie ihre eigenen Interessen mit aktuellen oder auch kirchenjahreszeitlichen Anlässen verbinden, z.B. „Teamgeist“ zur EM 2008 oder „Tiefschläge des Lebens“ zum Ewigkeitssonntag, „Mensch, wo bist Du?“ zum Kirchentag in Bremen, „Armes Kind“ zum Themenjahr der Evangelischen Jugend in Oldenburg. Mit einem Vorlauf von zwei Monaten und insgesamt drei Treffen geschieht die konkrete Ausgestaltung. Die Moderation des Gottesdienstes liegt zum größten Teil in ihren Händen.

Preparation

Die derzeit rund fünfzehn Jugendlichen im Alter von 13 bis 20 Jahren formulieren Gebete, entwickeln Anspielszenen, bereiten Powerpoint-Präsentationen vor – immer mit dem Blick darauf, was sie und ihre gleichaltrigen Freunde oder Mitschülerinnen anspricht.

Realization

Eine Band begleitet den Gottesdienst musikalisch, mit christlichen Liedgut und aktuellen Titeln, passend zum Thema. Der Jugendchor der Kirchengemeinde unterstützt vielstimmig.

Im Anschluss an den Gottesdienst lädt das Bistroteam, bestehend aus Erwachsenen, zum Treffen bei einem Snack und Getränken in der Kirche ein.

Wrap up & follow-up actions

Vier Tage nach dem Gottesdienst treffen sich die Teams zur
Nachbereitung und zur Ideensammlung für den nächsten Alex18:30.

Effect / experience

Die durchschnittliche Besucherzahl von etwa 250 – vom Konfirmandenalter bis hin zu jungen und auch älteren Erwachsenen aus der eigenen und den Nachbargemeinden - zeugt von einer gelungenen Umsetzung der Grundidee.

Der hauptberufliche Mitarbeiter leistet hauptsächlich Hintergrundarbeit, im Gottesdienst selbst tritt er abwechselnd als Predigender in Erscheinung oder auch als Ersatz bei Co-Moderationen. Mittlerweile übernehmen Jugendliche meistens die Predigt.

Adopted and refined

    Connected content

    • Thumb_article-default-image
      Der reguläre Sonntagsgottesdienst wird von jungen Gemeindemitgliedern gestaltet.
      This model is visible for all internet-users.
      By 2 geistreich- members
    • Tosamen
      Jugendliche in der Gemeinde sind teilweise Zielgruppe, teilweise als Aktive auch selber Veranstalter und Organisatoren.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member

    geistreich video

    Hide Video