Gott in Köln // mit Filmen im Internet

Author
a geistreich member
Created at: 2012-12-26
Last major update at: 2012-12-26
Languages
Deutsch (Original, currently shown)
In section
Film, Mission und Mitgliederbindung, Diakonie und Gesellschaft, Interreligiöse Begegnungen, Frieden, Gerechtigkeit, Schöpfung, Freiwilligendienste, Öffentlichkeit und Medien, Öffentlichkeits- und Pressearbeit, Kampagnen, Internetauftritt und Newsletter, Neue Medien und Web 2.0
Institutions
cfnet e.V. - Christliches Film und Fernseh Netzwerk in Köln
Keywords
Target audiences
Practitioners
Information
Preparation: 1 Jahr
Execution: fortlaufend
Votes
2 votes
Comments to the document
Logo

Abstract

Was will Gott von den Kölnern? Dieser Frage geht die ökumenische Initiative GOTT IN KÖLN durch Kurzfilme und einen Fotoblog auf der Internetseite www.gottinkoeln.de nach.

Situation / context

Das Projekt richtet sich an Bewohner allen Alters und Milieus in Köln, die auf der Suche nach dem Sinn ihres Lebens sind.

Goals

Menschen eine neue Begegnung mit Gott ermöglichen ist das Kernziel. Dazu stellt es Wort und Tat nebeneinander, zeigt also den gelebten Glauben in der Praxis in den Kölner Veedeln aus ökumenischer Perspektive.

www.gottinkoeln.de

Reflection / background

Der spirituellen Suche von Menschen nach Ruhe, Frieden und Versöhnung möchte die Arbeit von GOTT IN KÖLN in relevanter und exzellenter Art begegnen und dabei zeigen, wie der christliche Glaube an Gott zeitgemäß erlebbar werden kann. Gute Nachrichten und positive Lebenseinstellung werden weitergegeben, ohne die Realität des Lebens zu ignorieren. 

General information on realization

Heutzutage ist es fast jedem möglich über das Internet bzw. smartphones auf Webinhalte und speziell facebook zuzugreifen. Eine hervorragende Möglichkeit, die wir zu nutzen wissen.

Weitere Unterlagen im Downloadbereich.

Preparation

---

Realization

---

Wrap up & follow-up actions

---

Effect / experience

---

Adopted and refined

    Connected content

    • Film
      In Filmen und Kino drücken sich moderne Hoffnungen und Sehnsüchte aus.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Web 2.0
      Web 2.0 ist in aller Munde. Aller Orten lassen sich zaghafte Versuche erkennen, wie Kirchen das Mitmach-Web in ihre Internet-Aktivitäten einbinden. Doch leider bleibt es häufig bei diesen ersten Versuchen. In diesem Artikel finden Sie fünf wichtige Faktoren für den richtigen Einsatz von Blogs, T...
      This article is visible for all internet-users.
      By 3 geistreich- members
    • Midsommar in Lübeck-Bullerbü
      Stadtteil und Kirche. Hier wartet geistreich noch auf einen Artikel von Ihnen.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Internet
      Wie können Gemeinden das Internet nutzen?
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Thumb_article-default-image
      Gottesdienste können inzwischen durch Livestream via Internet auf den Computer (oder Fernseh-) bildschirm übertragen werden. Das eröffnet unerschöpfliche kreative Möglichkeiten einer überzeugenden und ansprechenden Gottesdienstgestaltung, die sogenannte "kirchenferne Gläubige" aber auch vor alle...
      This model is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Kirche-Hamburg-App
      Die beiden Großkirchenkreise auf dem Gebiet der Metropole Hamburg betreten mit ihrer App gemeinsam technisches Neuland. Smartphone-Nutzer erhalten die Möglichkeit, sich über aktuelle kirchliche Themen, Gottesdienst- und Kirchenmusiktermine sowie verschiedenste Kontaktdaten auch unterwegs zu info...
      This is visible in the Web.
    • Beten
      Prayer is possible everywhere - even on the internet. Experience community. Live faith. Reciprocate intercessions.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-memberTranslator: a geistreich member

    geistreich video

    Hide Video