Leuchtende Herzen im Meldorfer Dom

Author
a geistreich member
Created at: 2013-02-08
Last major update at: 2013-02-15
Languages
Deutsch (Original, currently shown)
In section
Jahreswechsel und Epiphanias, Passionszeit, Besondere Anlässe („neue Kasualien“)
Institutions
Ev.Luth. Kirchengemeinde Meldorf in Meldorf
Keywords
Target audiences
Practitioners
Information
Preparation: 8 Wochen
Execution: 2 Stunden
Votes
one vote
Comments to the document
Leuchtende Herzen im Meldorfer Dom - Valentinstag 2013

Abstract

Abend-Aktion und Gottesdienst zum Valentinstag 2013

Situation / context

Wir feiern in der Kirche regelmäßig Tauferinnerungen und Totengedenken. Ein Gedenken für Liebende und Paare, die die Ehe eingegangen sind, gibt es nicht – das wollen wir mit unserer Aktion am Valentinstag ändern.

Goals

Gedenken für Liebende und Paare, die die Ehe eingegangen sind

Reflection / background

Um die Liebe ging es am Valentinstag im Meldorfer Dom... Liebe ist, ja was denn eigentlich? Liebe ist Vieles, das machte Pastorin Ina Brinkmann mit ihrem Team deutlich. Sie ist wie ein verzehrendes Feuer und wie ein warmes Licht, sie ist mal verzweifelte Sehnsucht, mal Hingabe und Vertrauen. Liebe kennt keinen Neid, keine Selbstsucht, erträgt alles, hofft alles und hält allem stand (1. Korinther 13). Liebe ist stark wie der Tod (Hohelied 8,6).

Der Valentinstag geht auf den Bischof Valentin von Terni zurück. Die Legende besagt, dass er gegen den Befehl des Kaisers Soldaten getraut hat. Er erlitt das Martyrium der Legende nach am 14. Februar 269.

http://de.wikipedia.org/wiki/Valentinstag

General information on realization

Jeder, der liebt oder von der Liebe träumt, ist willkommen, je mehr Menschen den Weg in den Dom finden, umso besser.

Preparation

  • Pressearbeit
  • Einladen: Alle Besucher werden gebeten, ein Rubin Windlicht mitzubringen
  • Speziell alle Traupaare der Kirche aus den letzten bspw. 5 Jahren einladen
  • Texte aus der Bibel auswählen - das „Hohelied Salomos“ zum Beispiel – hocherotische Literatur im Alten Testament
  • Gemeinsam mit dem Team planen

Realization

Eindrucksvoll führte das Team durch die biblischen Texte, eindrucksvoll zeigte sich der Dom mit dem flammenden Herz aus Rubinlichtern den zahlreichen Besucher.

Paul Nancekievill entlockte der Orgel liebestolle Töne (Veronika, der Lenz ist da) und hingebungsvolle Musik (Mit Lieb bin ich umfangen) und überraschte schließlich mit einer Bearbeitung des bekannten “Herr, deine Liebe”, die aufhorchen ließ.

Karen Misdorf rührte mit “Heal my Heart” zur Orgel die Herzen.

Ein romantischer Abend im Meldorfer Dom.

Wrap up & follow-up actions

Nach dem Gottesdienst gab es einen Empfang. Für die fruchtigen, alkoholfreien Cocktails sorgte übrigens Bernd Gadermann mit seinem Team vom Nindorfer Hof.

Effect / experience

Viel positive Resonanz.

     

siehe

http://kkdith.de/flammendes-herz

   

Adopted and refined

    Connected content

    • St. Petri zu Hamburg
      City-Kirchen und Citykirchenprojekte sind Gemeinden in Großstädten.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Neue Kasualien
      Gelegenheit macht Gottesdienst: Es gibt neben den bekannten Kasualien noch mehr Umbruchsituationen im Leben der Menschen, die offen sind für eine gottesdienstliche Begleitung. Diese Situationen aufzuspüren und angemessen gottesdienstlich zu gestalten bietet neue Chancen für eine lebensnahe Kommu...
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Schaukasten
      Öffentlichkeitsarbeit wendet sich an die kirchliche und nicht-kirchliche Öffentlichkeit.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member

    geistreich video

    Hide Video