Zweisam – Ein Angebot für Paare, die sich trauen

Author
a geistreich member
Created at: 2013-02-12
Last major update at: 2013-02-12
Languages
Deutsch (Original, currently shown)
In section
Erwachsene, Trauung und Segnung (Ehejubiläum), Frauen, Männer, Jahreswechsel und Epiphanias
Institutions
Amt für kirchliche Dienste (AKD) in Berlin
Keywords
Target audiences
Practitioners
Information
Preparation: no information
Execution: 2 Tage
Votes
one vote
Comments to the document
Love

Abstract

Zweitägiger Ehevorbereitungskurs in Berlin anlässlich des Valentinstags - kommunikatives Rüstzeug und der Besuch einer Kirche mit Stellprobe.

Situation / context

Einen Ehevorbereitungskurs gibt es in der evangelischen Kirche meist nicht.

Goals

In einem Ehevorbereitungskurs jungen Paaren kommunikatives Rüstzeug an die Hand geben und die Trauung vorbereiten.

Reflection / background

Die Idee ist auf einer Hochzeitsmesse entstanden. Auf der Berliner Messe arbeitet die Messeseelsorgerin Pfarrerin Barbara Deml-Groth. Dort gab es einen ökumenischen Stand der Kirchen zur kirchlichen Trauung, an dem sie mitwirkte.

Da die katholische Kirche einen Ehevorbereitungskurs anbietet (in Berlin ist dieser mittlerweile freiwillig), kam auch an die evangelische Pfarrerin die Anfrage, ob es einen evangelischen Ehevorbereitungskurs gäbe.

So wurde dieser 2012 ins Leben gerufen.

Der Kurs ersetzt das Vorgespräch mit der Pastorin, dem Pastor vor Ort nicht, sondern ergänzt es.

Das Team des Ehevorbereitungskurses ist gemischt: Die Messeseelsorgerin Pfarrerin Barbara Deml-Groth arbeitet auch im Amt kirchlicher Dienste, ein anderer Referent aus diesem Amt ist dabei und eine  Gemeindepfarrerin. 

General information on realization

Weitere Informationen zu „Zweisam – Ein Angebot für Paar, die sich trauen“ gibt Ihnen gerne:

Pfarrerin Barbara Deml-Groth, Tel.: 0163 609 51 00, deml-groth@messe-berlin.de, www.akd-ekbo.de

Es fand zuletzt statt am Freitag, 1. März 2013,  18.30 - 22.00 Uhr und Samstag, 2. März 2013, 10.00 - 17.30 Uhr. Gebühren: 60,00 EUR pro Paar. Brautpaare waren eingeladen, sich einen Abend und einen Tag lang auf dem Weg zu ihrer Trauung über gemeinsame Werte und Rollen zu verständigen und mit dem Ritual der Hochzeit vertraut zu machen.

Preparation

Bei den „Tagen der Liebe“ in der Urania vom 12. bis 14. Februar 2013 anlässlich des Valentinstages war auch Messeseelsorgerin Pfarrerin Barbara Deml-Groth mit dabei. Sie steht für Gespräche zur Verfügung, informiert über kirchliche Trauungen und Segnungen von gleichgeschlechtlichen Paaren sowie über einen Vorbereitungstag für Brautpaare.

Realization

Der  Ehevorbereitungskurs hat verschiedene Stationen

Zunächst dient er der Verständigung der Paare über gemeinsame Werte und wo Werte vielleicht unterschiedlich sind. Dann geht es um das Rollenverständnis der beiden, das auch nach familiärer Herkunft unterschiedlich sein kann.

Es wird betrachtet, welche Ressourcen dem Paar bei Konflikten zur Verfügung stehen, also Kommunikationsressourcen etc.; dazu werden auch Kommunikationsübungen angeboten.

Schließlich wird das Zwiegespräch nach Möller erprobt. Hierbei handelt es sich um ein regelgeleitetes Zwiegespräch, das es erlaubt, recht sicher in eine große Tiefe des Austausches über die eigene Beziehung zu gelangen.

Mit diesem Rüstzeug sollen die Paare auf die Ehe vorbereitet werden.

  

Besuch einer Kirche

Da oftmals auch Fragen zur Trauung selbst vorhanden sind, wird auch eine Kirche besucht, die Trauung wird hier äußerlich geprobt. Die Paare können Fragen zum Ablauf stellen. Man geht gemeinsam die Stationen einer Trauung durch und bespricht diese:

  • Gang zum Altar, die Stühle, das Stehen zu den Traufragen und zum Trauversprechen, das Knien auf dem Kniekissen, der Auszug etc.

Es werden auch die möglichen Formen der Traufragen besprochen. 

Wrap up & follow-up actions

---

Effect / experience

2012 ist es das erste Mal gemacht worden, 2013 das zweite Mal. Die Resonanz ist sehr gut.

Adopted and refined

    Connected content

    • Walnuss
      Bei einem gemeinsamen Abend werden Paare durch Impulse dazu angeregt, über ihre Beziehung und den christlichen Glauben ins Gespräch zu kommen.
      This model is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Auf einer Babymesse
      Ein kirchlicher Messestand auf einer säkularen Messe ist eine gute Möglichkeit, Menschen vor Ort zu erreichen.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Flamme
      Partnerschaft und Sexualität - Liebe und Erotik.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Thumb_institution BerlinGoethestraße 26, 10625 Berlin
    • Trauung
      Die Trauung steht am Anfang der Ehe. Verschiedene Projekte beschäftigen sich mit der Vorbereitungsphase der Trauung, andere bieten Gelegenheit für Ehepaare an zu danken.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Die Ev. Kirche Deutscher Sprache Thessaloniki bietet ev. Brautpaaren eine kirchliche Trauung in Mittel- und Nordgriechenland an: von Thessaloniki und der wunderschönen Halbinsel Chalkidiki bis zu den traumhaften Inseln der Nördlichen Sporaden (Skopelos, Alonissos), auf Wunsch am Strand oder auf ...
      This is visible in the Web.
      from a Geistreich-memberEvangelische Kirche Thessaloniki in Thessaloníki
    • Trauseminare
      Heiratswillige Paare werden zu zwei Seminarabenden eingeladen, bei denen Ehe und christlicher Glaube thematisiert werden.
      This is visible in the Web.
    • Konzert für Brautpaare
      In einem Konzert wird Musik, die besonders gut für kirchliche Trauungen geeignet ist, aufgeführt.
      This is visible in the Web.

    geistreich video

    Hide Video