Ökumenisches Kirchendorf auf dem Sachsen-Anhalt-Tag

Author
a geistreich member
Created at: 2013-06-27
Last major update at: 2013-06-27
Languages
Deutsch (Original, currently shown)
In section
Arbeit mit Touristen und Kurseelsorge, Kultur und Kirchenmusik
Institutions
Ev. Kirchenkreis Elbe-Fläming in Burg (Bei Magdeburg)
Keywords
Target audiences
Practitioners
Information
Preparation: no information
Execution: no information
Votes
one vote
Comments to the document
Landeswappen Sachsen-Anhalt

Abstract

Auf dem Sachsen-Anhalt-Tag bieten die Kirchen ein reichhaltiges Programm.

Situation / context

Der 17. Sachsen-Anhalt-Tag in Gommern vom 28. bis 30. Juni 2013 bietet wieder ein reichhaltiges Programm mit Akteuren aus ganz Sachsen-Anhalt. Unter dem Motto „KIRCHEN KUNTERBUNT“ werden Sie auch kirchliche Angebote finden.

Goals

---

Reflection / background

---

General information on realization

---

Preparation

---

Realization

Zu Beginn des Sachsen-Anhalt-Tages steht auch in diesem Jahr wieder ein Ökumenischer Gottesdienst (28. Juni, 14 Uhr) mit leitenden Geistlichen der drei großen Kirchen im Land. Der Gottesdienst in der Trinitatiskirche in Gommern steht im Zeichen der Hochwasserkatastrophe, darum werden auch Angehörige der Einsatz- und Rettungskräfte teilnehmen. Gestaltet wird der Gottesdienst unter anderen von Joachim Liebig, Kirchenpräsident der Evangelischen Landeskirche Anhalts, Generalvikar Raimund Sternal vom Bistum Magdeburg sowie von Ilse Junkermann (Predigt), Landesbischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland.

Es gibt ein Ökumenisches Kirchendorf rund um die evangelische Trinitatiskirche, in der sich viele Initiativen und Einrichtungen der Kirchen vorstellen. Auf der Kirchenbühne und in der Kirche lädt ein vielfältiges musikalisches Programm zum Verweilen, zum Genießen und Mittanzen ein. Im Pfarrgarten geht es bewegt zu, besonders für die Kinder und Jugendlichen. In direkter Nachbarschaft können Sie im Garten hinter dem „Alten Pfarrhaus“ im Kirchencafé sich stärken.

Wer sich mitten im Trubel eine Auszeit gönnen möchte, ist herzlich in die Kirchenoase rund um die katholische Herz-Jesu-Kirche eingeladen. Hier sind die etwas leiseren Töne zu erleben, stündlich lädt ein geistlicher Impuls zum Innehalten ein. Seelsorger/innen stehen zum persönlichen Gespräch an allen drei Tagen zur Verfügung und Plätze auf Terrasse oder Wiese laden zum Ausruhen ein.

Neu ist, dass die Kirchen sich in diesem Jahr auch am Festumzug mit Posaunenchören und verschiedenen Fußgruppen beteiligen. Lassen Sie sich einladen, „Kirchen kunterbunt“ in Gommern auf dem 17. Sachsen-Anhalt-Tag zu erleben.

Wrap up & follow-up actions

---

Effect / experience

---

Adopted and refined

    Connected content

    • Auf einer Babymesse
      Ein kirchlicher Messestand auf einer säkularen Messe ist eine gute Möglichkeit, Menschen vor Ort zu erreichen.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member

    geistreich video

    Hide Video