Bible-ART-Journaling

Author
a geistreich member
Created at: 2015-01-30
Last major update at: 2015-01-30
Languages
Deutsch (Original, currently shown)
In section
Bibelprojekte
Institutions
Bible-Art-Journaling in Leonberg
Keywords
Target audiences
Practitioners
Information
Preparation: no information
Execution: regelmäßige Kreativ-Treffen, Kreativ-Coaching, aktive und interaktive Community
Votes
one vote
Comments to the document

Abstract

Menschen werden mithilfe von Workshops und Materialien dazu angeleitet, eine eigene Journalingbibel (Schreibrandbibel) kreativ zu gestalten.

Situation / context

Die Bibel vereint über Konfessionsgrenzen hinweg.

Goals

Das Projekt soll neu und anders mit Bibeltexten in Kontakt bringen.

Reflection / background

Beim Journaling handelt es sich um eine Art Kunst-Tagebuch: eine regelfreie Ausdrucksform von malen, schreiben, kleben, kritzeln, zeichnen, einfach irgendwie die Empfindungen, Gedanken mit kreativer Gestaltung hervorheben. Dazu muss man kein Künstler sein.

Man macht sich im Rahmen der Bibellese oder der Stillen Zeit einen Text zu eigen, man macht den Text oder einen Satz, ein Wort daraus zu seinem ganz eigenen Satz. So ist es eine intensive Art des Bibellesens und Betens.

Ähnlich wie beim Bibliodrama verbindet man das eigene Leben und den eigenen Glauben mit der Bibel. Ein Wort oder ein Satz erscheint so ganz neu.

General information on realization

Besonders Spaß macht auch der Kontakt über die Facebook-Gruppe:

https://www.facebook.com/bibleartjournaling.deutsch

    

Man schickt sich untereinander sogar kleine Briefchen mit Materialien zum Gestalten der eigenen Bibelseiten.

Preparation

Da niemand seine Bibel "verunstalten" möchte, benutzen wir eine eigene Bibel  zum journaln; diese haben einen besonders breiten Rand.

Realization

Eine Journalingbibel ist eine Bibel mit Schreibrand. Der Rand ist, je nach Bibelausgabe, verschieden breit und auch teilweise schwächer oder stärker liniert. Die Journalingbibel, bzw. Schreibrandbibel ist z.Zt. in engl. und deutscher Sprache, in verschiedenen Übersetzungen erhältlich. Die Randbreite variiert von 3 bis 5 cm Breite.

Es gibt verschiedene für die kreative Arbeit geeignete Materialien, z.B. Buntstifte oder Aquarellbuntstifte, Stempelkissen (schnelltrocknend), grundsätzlich dünnes Papier, Sticker. Wir benutzen aber eigentlich alles, was es so an Bastelmaterial gibt.

Tipp: wenn man beim journal etwas durchgedrückt hat und man Farbe oder Druckbereiche auf der Rückseite sieht, dann raten wir dir für das journal auf dieser Rückseite ein dünnen Stück Papier aufzukleben auf den gesamten Schreibrand um dann darauf zu journaln.

Hier einige Beispiele zum Bible-ART-Journaling:

  • den Bibelvers oder die Passage im Gleichlaut auf den Schreibrand schreiben und evtl. einzelne, dir wichtige Wörter, in Großschrift oder Großbuchstaben hervorheben.
  • nur einzelne Wörter, z.B. Adjektive herausschreiben und farblich gestalten.
  • Symbole zum Text malen
  • Predigtaufzeichnungen auf den Schreibrand schreiben
  • Liedtexte, welche Dir für den Bibeltext wichtig sind, aufschreiben
  • persönliche Gedanken aufschreiben
  • Deine Herausforderung / Deine Lernschritte aufschreiben
  • einfache Texte farblich unterlegen, um ein Bild zu haben und so den Text und die damit verbundenen Erinnerungen und Gedanken festhalten zu können
  • Bibelseiten verschönern ohne direkten Bezug zu dem Text

Wrap up & follow-up actions

Jede/r kann eine Bible-Art-Journaling-Gruppe gründen. 

Materialien und Anleitungen finden sich auf www.bibleartjournaling.de.

Man kann alleine im Rahmen der Bibellese oder der Stillen Zeit journaln.

    

Es gibt sogar ein (engl.) Buch zum Thema:

  • Writing in the Margins: Connecting with God on the Pages of Your Bible Paperback – August 6, 2013.

Siehe auch auf Pinterest:

https://www.pinterest.com/sharonspallet/bible-art-journaling/

Effect / experience

Die Teilnehmerzahl wächst.

Adopted and refined

    Connected content

    • Thumb_institution LeonbergKirchheimer Straße 8, 71229 Leonberg
      Was ist Bible-ART-Journaling? Das ist eine Art kreatives Bibelstudium, einzelne Verse oder Bereiche oder ganze Seiten werden in der Journalingbibel (Schreibrandbibel) kreativ gestaltet, einzelne Passagen farblich hervorgehoben und künstlerisch bearbeitet, sozusagen der Bibeltext ins „Auge gefass...
    • Noch Fragen
      In einer zweigeteilten Aktion wird zuerst öffentlichkeitswirksam dazu aufgerufen, auf Postkarten eigene Fragen zu schreiben und diese zentral abzugeben. In einer zweiten Phase wird jedem Fragesteller eine fremde Karte zum Beantworten zugeschickt. Die gesamten Fragestellungen dienen in einem ansc...
      This is visible in the Web.
      from a Geistreich-memberEv. Jugend Oldenburg in Oldenburg
    • Bibel
      Bibel und Bibelprojekte.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Krippe
      Ähnlich einem Ostergarten wird hier Advent und Weihnachten an einzelnen Stationen medititert.
      This is visible in the Web.
    • Passionsgarten
      Um die Karwoche einmal besonders zu gestalten, ließen wir an unserer Kirche einen wunderschönen Passionsgarten entstehen, der als Ort der Ruhe und der Andacht sehr gut angenommen wurde.
      This is visible in the Web.

    geistreich video

    Hide Video