Beten 09

Author
a geistreich member
Created at: 2011-02-03
Last major update at: 2011-02-16
Languages
Deutsch (Original, currently shown)
In section
Gebet und Stille, Internetauftritt und Newsletter, Mission
Institutions
Amt für Gemeindeentwicklung und missionarische Dienste (gmd) der EKiR in Wuppertal
Keywords
Target audiences
Practitioners
Information
Preparation: no information
Execution: 1 Jahr (Buß- und Bettag bis Ewigkeitssonntag)
Votes
2 votes
Comments to the document
beten09

Abstract

Innehalten, sich hinhalten, an die Quelle gehen - einfach beten: Für ein Jahr dem Gebet besonderen Raum geben: Sie machen Beten zum Gesprächsthema und starten ein Gebetsprojekt in ihrem Umfeld. Dazu vernetzen Sie sich mit anderen in ihrer Gemeinde, im Kirchenkreis und in unserer Landeskirche.

Situation / context

Das Besondere des Projekts ist die Eigeninitiative landeskirchlicher Einrichtungen und von Einzelpersonen. Es hat im westdeutschen Raum stattgefunden.

Goals

Gemeinden oder Einzelne geben für ein Jahr dem Gebet besonderen Raum im Alltag und im Leben der Gemeinde. Dazu vernetzen sie sich in ihrer Gemeinde, im Kirchenkreis, in der Evangelischen Kirche im Rheinland… So entstehen zahlreiche Gebetsinitiativen und der Glaube von Vielen wird bewegt und bereichert.

Reflection / background

---

General information on realization

Die Umsetzung in Gemeinden

Menschen fangen zu beten an, gestalten Gruppenstunden oder Gottesdienste zum Thema, erproben neue Gebetsformen, laden zu einem Tag der Stille ein…  

Unter fuerbitte@beten09.de können Gebetsanliegen eingereicht werden. 

Für Kirchenkreise der EKiR bietet die Initiativgruppe einen Impulstag zum Beten mit auswärtigen ModeratorInnen an.

Außerdem wird den Gemeinden Werbematerial (Flyer, Postkarten, Fahnen) zur Verfügung gestellt.

Preparation

---

Realization

Anregungen zur Umsetzung gibt die Initiative auf der Internetseite www.beten09.de Hier finden sich Praxisbausteine für unterschiedliche Zielgruppen und Gemeindesituationen, Erfahrungsberichte und Literaturhinweise. Ein Monatsthema beleuchtet jeweils einen besonderen Aspekt des Gebets – passend zum Kirchenjahr.

Unter fuerbitte@beten09.de eingestellte Gebetsanliegen werden von einer Patengemeinde in einer Gebetsgruppe oder im Gottesdienst aufgenommen. Die betende Gemeinde wird auf der Internetseite bekanntgegeben. Gemeinden, die für zwei Wochen eine Gebetspatenschaft übernehmen wollen, können sich unter patenschaft@beten09.de anmelden.

 

Link zum Weiterlesen:

www.beten09.de

Wrap up & follow-up actions

---

Effect / experience

---

Adopted and refined

    Connected content

    • Beten
      Prayer is possible everywhere - even on the internet. Experience community. Live faith. Reciprocate intercessions.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-memberTranslator: a geistreich member
    • Gebet
      a) in deutsch: Wir wollen das Geheimnis der Religion entdecken. Hierzu verhilft uns eine sehr alte Erfahrung, die Arbeit mit dem Gebet. Aber wie können wir beten? Fragen wir die Experten. b) in italiano: L'uomo vuol sempre scoprire il mistero della religione. C’è una possibilità tanta antica: La...
      This model is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Beten
      Beten und Gebet - die Grundhaltung der Christen.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Ruhe
      Wo Kirchengemeinden oft von einem Projekt zum nächsten hetzen, sind Räume der Stille heutzutage immer wichtiger.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Komplet
      Das Nachtgebet der Kirche (Komplet) wird als meditativer Abendgottesdienst in feststehender Form am Freitagabend gesungen. Es ergänzt so die sonntäglichen Feiern um eine Werktagsform, die den Übergang zwischen Arbeitswoche und Wochenende markiert.
      This model is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member

    geistreich video

    Hide Video