Mainzer Konfi-Tour

Author
a geistreich member
Created at: 2011-08-26
Last major update at: 2011-08-26
Languages
Deutsch (Original, currently shown)
In section
Konfirmandenarbeit
Institutions
Evangelisches Stadtjugendpfarramt in Mainz
Keywords
Target audiences
Practitioners
Information
Preparation: no information
Execution: no information
Votes
one vote
Comments to the document
Respekt-Konfi-Tour

Abstract

Die Mainzer Konfi-Tour wird vom Ev. Stadtjugendpfarramt Mainz in enger Kooperation mit den Mainzer Kirchengemeinden organisiert und ergänzt die Angebotspalette der Kirchengemeinden im Bereich Konfiarbeit. An der jährlich auf der Ev. Jugendburg Hohensolms stattfindenden Konfi-Tour, die jeweils unter einem eigenen Thema steht, nehmen ca. 100 Jugendliche teil.

Situation / context

Die ‚Konfi-Tour ’ ist ein  Angebot des Ev. Stadtjugendpfarramtes für Konfirmandinnen und Konfirmanden im Ev. Dekanat Mainz - ergänzend zu den in Kooperation mit allen Kirchengemeinden durchgeführten Konfitagen und den in den Gemeinden bereits bestehenden vielfältigen Angeboten (Konfiunterricht,Konfifreizeiten).

Goals

Durch handlungsorientierte - auf das Konfirmandenalter zugeschnittene - Arbeitsformen sollen die Erfahrungsebenen ‚Kopf, Herz und Hand’ stärker angesprochen werden als bei traditionellen Formen der Konfirmandenarbeit. Die Jugendlichen sollen sich in der gemeindeeigenen Konfirmandengruppe besser kennen lernen, in der Großgruppe über den gemeindlichen Tellerrand hinausschauen und die Erfahrung ‚Wir sind viele!’ als gemeinschaftsfördernd erleben (1. Kor. 12).

Reflection / background

---

General information on realization

---

Preparation

---

Realization

Das Programm setzte sich aus Angeboten für die Gesamtgruppe, für Gemeindegruppen und für gemeindegemischte Gruppen zusammen. Neben den ‚Arbeitseinheiten’ an biblischen Texten und in Workshops zum Thema: Respekt! sollte ein kreativer und spielerischer Zugang zum Thema gewährleistet sein und es sollte noch genügend Raum für Spaß (Variete-Künstler Mr. Joy, Disco...) und offene Angebote (Kreativ- und Workshop-Angebote) bleiben. Das Konfi-Café und das Casino dienten als Treffpunkt zwischen den Einheiten. Die einzelnen Tage wurden mit Abendandachten und die Konfi-Tour mit einem Abschlussgottesdienst beendet. Eine Konzeptbeschreibung kann im Ev. Stadtjugendpfarramt angefordert werden.

Wrap up & follow-up actions

---

Effect / experience

Erzielte Veränderungen: Die Kooperation zwischen Stadtjugendpfarramt und den Gemeinden wurde von beiden Seiten als bereichernd und gewinnbringend erlebt.  Konfis und Team waren begeistert, die GemeindepfarrerInnen fühlten sich entlastet dadurch, dass sie weitgehend von organisatorischen Vorbereitungen entbunden waren. Nach dem überaus erfolgreichen Start im Jahr 2007 beteiligten sich bei der Konfi-Tour 2008, die unter dem Motto: ‚Eigentlich bin ich ganz anders...’ stand, bereits sechs Gemeinden.

Inzwischen nimmt die Zahl der teilnehmenden Jugendlichen stetig zu, so dass die Ev. Jugendburg Hohensolms mit ihrer einzigartigen Atmosphäre komplett belegt ist.

Adopted and refined

    Connected content

    • Die Flotte
      Confirmation class has as its goal a structurally organized learning process. At the same time it includes more than just classroom learning: worship services, retreats and projects open up different kinds of meeting opportunites and deeper learning experience. Since the 1980's this class has be...
      This article is visible for all internet-users.
      By 2 geistreich- membersTranslator: a geistreich member
    • Thumb_institution MainzKaiserstraße 37, 55116 Mainz
    • Station: Landtag bei den Mainzer Konfi-Tagen
      Mainzer Konfimandinnen und Konfirmanden eines Jahrgangs entdecken bei einer Stadtrallye kirchliche, gesellschaftspolitische und soziale Einrichtungen, Kirchen und Gedenkstätten, entdecken und hinterlassen Spuren.
      This is visible in the Web.
    • Im Fotoprojekt „picture the word“ des Evangelischen Stadtjugendpfarramts Mainz setzen sich Jugendliche mit Texten aus der Bibel auseinander. Sie suchen sich eine für sie bedeutsame Bibelstelle, entwickeln dazu eine „Bild-Idee“, die dann fotografiert wird. Als Ergebnis soll eine Postkartenserie e...
      This is visible in the Web.
      from a Geistreich-memberEv. Stadtjugendpfarramt Mainz in Kaiserstr. 37, 55116 Mainz
    • Tosamen
      Jugendliche in der Gemeinde sind teilweise Zielgruppe, teilweise als Aktive auch selber Veranstalter und Organisatoren.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Konfi-Club
      Direkt nach dem Konfirmandenunterricht bleiben die Jugendlichen im Gemeindehaus und treffen sich mit der Jugendgruppe der bereits konfirmierten Jugendlichen.
      This is visible in the Web.
      from a Geistreich-memberEvang. Kirchengemeinde in Neumarkt

    geistreich video

    Hide Video