Spendenaktion mit Hennig Scherf

Author
a geistreich member
Created at: 2011-09-29
Last major update at: 2011-09-29
Languages
Deutsch (Original, currently shown)
In section
Kampagnen
Institutions
Mobile Suppenküche Bremen "Suppenengel" in Bremen
Keywords
Target audiences
Practitioners
Information
Preparation: no information
Execution: 17.10.2011 Bremer Innenstadt
Votes
one vote
Comments to the document
Unser Wunsch für die Zukunft

Abstract


Pressemitteilung

 

Am 17.10.2011 wird Henning Scherf die Bremer Suppenengel bei ihrer täglichen Tour begleiten und Suppe an Bedürftige verteilen.

 

Sie werden uns bestimmt schon in Bremen begegnet sein, wenn wir Essen an die Bedürftigen verteilt haben.

Fast täglich sind wir Bremer Suppenengel mit unserer mobilen Suppenküche  in der Bremer Innenstadt unterwegs .  Mit Fahrrädern und Anhängern mit heißer Suppe, belegten Broten, frischen Salat und Kaffee.

Seit 1997 kochen wir an 5 Tagen in der Woche mit der Unterstützung von ehrenamtlichen Helfern Essen für ca. 200 Personen.   

Um den Ansprüchen der Hygiene gerecht zu werden, ist es nötig, eine Mindesttemperatur bei der Essensauslieferung einzuhalten. Dazu gibt es spezielle Suppenfahrräder. Durch eine Gasbetriebene  Terrine kann selbst im Winter eine optimale Temperatur gewährleistet werden.

Wir Suppenengel brauchen dringend diese neuen Suppenfahrräder um die tägliche Versorgung der Obdachlosen und Bedürftigen in Bremen weiterhin gewährleisten zu können!!!

Am 17.10.2011 bekommen wir deshalb prominente Unterstützung! Dann wird Bremens ehemaliger Bürgermeister Henning Scherf die Suppenengel bei ihrer täglichen Tour begleiten und Suppe an bedürftige Bremer verteilen. Henning Scherf startet mit dem Suppenfahrrad um 13 Uhr in der Bremer Jacobi Gemeinde. Von da geht es gg 13.30 Uhr zur Essensausgabe an die Domsheide, danach in die Sögestraße,  an den  Wall und zum Abschluß zum Bremer Hauptbahnhof.

Eine parallel stattfindende Straßensammlung soll den Grund stock für die Anschaffung der Fahrräder legen und möglich viele Bürger auf die Arbeit der Suppenengel aufmerksam machen.

Situation / context

---

Goals

---

Reflection / background

---

General information on realization

---

Preparation

---

Realization

---

Wrap up & follow-up actions

---

Effect / experience

---

Adopted and refined

    Connected content

    • Heft "Armut überwinden - an vielen Orten" ist erschienen
      Auf geistreich finden sich viele Projekte gegen Armut. Armut ist ein drängendes Thema. Hier finden Sie grundlegende Texte zum Thema.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member

    geistreich video

    Hide Video