Mit Kindern neu anfangen - Taufverantwortung wahrnehmen

Author
a geistreich member
Created at: 2011-10-31
Last major update at: 2011-11-01
Languages
Deutsch (Original, currently shown)
In section
Gottesdienst, Taufe (Tauferinnerung), Kindergottesdienst
Institutions
Pädagogisches Institut der EKvW in Schwerte
Keywords
Target audiences
Practitioners
Information
Preparation: Ca. 6-8 Wochen
Execution: Auf Dauer
Votes
one vote
Comments to the document
Mit Kindern neu anfangen

Abstract

Das Taufprojekt bemüht sich um eine nachhaltige religionspädagogische Begleitung der Familien während und nach der Taufe: Familien erleben die Gemeinde als einladend und begleitend.

Ein gemeindepädagogisches Projekt zur Einbindung und Begleitung junger Familien.

 

Situation / context

Das Taufprojekt "Mit Kindern neu anfangen" möchte ausdrücklich kein pfarrerzentriertes Projekt sein! Es geht darum, in der Gemeinde einen Kreis von Menschen aufzubauen, der sich um schöne Tauffeste kümmert, der sich der Kinder annimmt, der die jungen Familien anspricht und der z.B. Tauf-Briefe zum Taufjahrestag ins Haus bringt oder zuschickt. Insgesamt geht es darum, für die Gemeinde als kinder- und  familienfreundlichen Ort zu werben.

Goals

---

Reflection / background

Zwischen Geburt und Eintritt in die Schule gibt es bei immer mehr Kindern religionspädagogisch eine "Leerstelle". Den Eltern selbst fehlen heutzutage die Worte (Traditionsabbruch). Die Gemeinde bietet sich hier als "Lehrstelle" an, um religiös mündig zu machen. Aber auch andersherum lernt die Gemeinde von der Theologie der Kinder. Kinder werden zu Missionaren ihrer Eltern.

General information on realization

Ein Projekt des Pädagogischen Instituts der Evangelischen Kirche von Westfalen und der evangelisch - lutherischen Kirchengemeinde Preußisch Ströhen.

Preparation

Das "Taufprojekt" gibt es in der EKvW seit dem Weltkindertag 2006.

Mit einem großen Taufgottesdienst wurde es in Rahden mit 350 Kindergartenkindern durch  Präses  Dr. h.c. Alfred Buß eröffnet.

Seitdem beteiligen sich 130 Gemeinden an der Initiative. Die Zahl wächst an. Ein Projektbüro im Pädagogischen Institut in Schwerte motiviert zur Beteiligung, begleitet eingeschriebene Mitglieder, bringt monatlich ein oder zwei Newsletter mit Literaturtipps und "best practice-Ideen" aus den Gemeinden heraus und fördert so insgesamt die Arbeit der Arbeitskreise für die jungen Familien in den Gemeinden.

Auf landeskirchlicher  Ebene trifft sich drei Mal im Jahr eine Steuerungsgruppe, in der sich alle relevanten Arbeitsbereiche der EKvW versammelt haben, um das Projekt zu fördern:

  • Tagesstättenarbeit,
  • Männerarbeit,
  • Kindergottesdienstarbeit,
  • Kinder- und Jugendarbeit,
  • Amt für missionarische Dienste, Schulreferat etc.

Auf lokaler Ebene hat sich z.B ein vergleichbares Gremium im Pilotkirchenkreis Lübbecke zusammengefunden. Das Taufprojekt hat zudem in jedem Kirchenkreis eine/n "Multiplikator/in". Einmal im Jahr gibt es in Haus Villigst/Schwerte ein
Projektgruppentreffen für Interessierte, das informieren, fortbilden und motivieren soll.

 

Realization

Eine Gemeinde, die sich dem Projekt anschließen möchte, meldet sich über die Homepage bei dem Projektbüro an.

Sie bekommt dann ein sog. "Starterset" zugeschickt: Eine Jute-Tasche mit Projektlogo, in dem Materialien gesammelt sind, die sich für die Begleitung junger Familien anbieten: Eine Taufkerze mit Wachsplatten, mit denen man die Taufkerze selbst gestalten kann, einen Taufratgeber, einen Aufsteller mit Kindergebeten, eine Kinderbibel in 2 Bänden, 6 Tauftags-Gruß-Briefe für die Jahre 1 bis 6 etc ...

Die beitretende  Gemeinde berät nun in ihren Gremien, mit welchen dieser Angebote sie selbst die Familien in ihrer Gemeinde auffinden, ansprechen und begleiten möchte. Die ausgewählten Materialien werden dann in der gewünschten Stückzahl vom Medienhaus der EkvW zu stark vergünstigten Preisen zugeschickt.

Die EKvW und die von Cansteinschen Bibelanstalten verschenken die ersten 30 Kinderbibeln an die neu teilnehmenden Gemeinden als Starthilfe. Der Mitarbeiterkreis für das Projekt bekommt monatlich einen Projektnewsletter mit Anregungen für die Arbeit mit Kindern, wie z.B. Tauferinnerungsgottesdienste und andere religionspädagogisch anregende Tipps.


In Preußisch Ströhen werden zusätzlich zu diesen Anregungen Gottesdienste in einer "Kinderzimmerkirche" durchgeführt. Kinder laden andere Kinder in ihr Kinderzimmer ein und feiern Gottesdienst. Durch die Kinderzimmerkirche werden besonders 3-10 Jährige erreicht

Dauer

Das Projekt hat keine zeitliche Begrenzung.

 

Mitarbeitende

PfarrerInnen, Diakone, JugendmitarbeiterInnen, ErzieherInnen, Ehrenamtliche aus allen Generationen.

Materialien

Eine Materialbörse,  die vom Medienhaus in Bielefeld  angeboten und zugesandt wird.

Kosten

Starterset 50.00 €, Jahresbudget je nach Bestellwert pro Jahr.

Links / Homepage

Mit Kindern neu anfangen

 

Wrap up & follow-up actions

---

Effect / experience

Die Zahl der Taufen nimmt in den Gemeinden stark zu, die versuchen, die gemeindefernen Familien zu erreichen.

Gerade in Familien, in denen beide Elternteile arbeiten, wird die Frage der Taufe aus Zeitnot (oder Geldmangel) oft verschoben. Dies gilt noch mehr für Alleinerziehende  oder Patchwork-Familien, bei denen der Faktor "Scham" oder familiäre Konflikte mit ins Spiel kommen.

Die Ermutigung und Begleitung senkt die Schwelle, den Schritt auf die Taufe und auf die Gemeinde hin zu tun. Es entsteht eine Nachfrage der Eltern nach kirchlichen Angeboten für die Kinder. Durch lebendige Arbeit mit den Kindern wird Aufbruch erfahrbar, der in alle Arbeitsbereiche der Gemeinde ausstrahlt.

Rückmeldungen der Teilnehmenden und Mitarbeitenden

Gerade die mittlerweile in Westfalen sehr populär gewordenen Tauffeste und Tauferinnerungsgottesdienste wirken auch auf die bereits eingebundenen Gemeindeglieder positiv und stärkend zurück.

Adopted and refined

    Connected content

    • Taufverantwortung
      Familien- und Kinderprojekte, sowie Projekte, die bei der Erziehung unterstützen.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Kinder in der Gemeinde
      In fast allen Gemeinden gehören Kinder dazu - Gott sei Dank!
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • WolkenWerke
      WolkenWerke erstellt personalisiertes Kinderbuch als besondere Geschenkidee zur Taufe. " Ein Seelchen kommt auf die Erde " ist eine spirituelle Kindergesichte mit einem hohen Erlebnischarakter und bleibendem Wert für die ganze Familie.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Taufstein in Traisa
      Taufeltern und Paten wird die Möglichkeit gegeben, sich kennen zu lernen, Fragestellungen und den Hintergrund der Taufe sowie persönliche Motive in der Begegnung mit anderen zu entdecken.
      This model is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member

    geistreich video

    Hide Video