Glaube bewegt - Workshop zum Thema Luther

Author
a geistreich member
Created at: 2011-11-12
Last major update at: 2011-11-12
Languages
Deutsch (Original, currently shown)
In section
Reformationstag, Jugendliche und Schule, Konfirmandenarbeit, Theater und Tanz
Institutions
Geschäftsstelle Ehrenamtsakademie von Hessen - Nassau in Darmstadt
Keywords
Target audiences
Practitioners
Information
Preparation: Carola Moritz, Heidweg 1, 61350 Bad Homburg, Tel. 0171.3874280
Execution: Carola Moritz gemeinsam mit Pfarrern oder Teamern der jeweiligen Gruppen
Votes
one vote
Comments to the document
Carola Moritz

Abstract

Der Titel "Glaube bewegt" ist durchaus im wörtlichen Sinne gemeint. Dieser Workshop nähert sich dem Thema Luther einmal ganz anders, auf kreative Weise mit Ausdrucksmitteln des Tanzes und des Theaters.

Situation / context

Die Schauspielerin und Theaterpädagogin Carola Moritz leitet diesen Workshop für Konfirmanden oder andere kirchlichen Gruppen. Die Dauer ist flexibel, richtet sich nach den Bedürfnissen und den zeitlichen Möglichkeiten der jeweiligen Gruppen, sollte aber mindestens 3 Einheiten à 1,5 Stunden betragen.

Goals

Glaube, das Thema Luther, in seinen unterschiedlichen Facetten einmal nicht intellektuell, sondern sinnlich, körperlich, spielerisch zu erfassen und verarbeiten. Wir machen als Basis ca. 45 Minuten Körperarbeit, warm up und widmen uns dann in mehreren Arbeitseinheiten einem oder mehreren Themen rund um Martin Luther. Das kann mit choreographischen Mitteln, mit Rollenspiel, Rhythmusspielen oder auch Gesang sein. Themenmöglichkeiten sind z.B. "Luthers kleiner Katechismus", "Luther und der Papst", "Luthers Gottesbild", "Luther und der Ablasshandel". Gerne greife ich auch andere Themenvorschläge auf.

Reflection / background

Gerade Jugendliche lassen sich leichter für eine spielerische Arbeit gewinnen, entwickeln eigene Ideen und lassen sich auf gruppendynamische Prozesse ein. Der Workshop bietet also eine ideale Ergänzung zum reinen Lesen und der Auseinandersetzung mit dem Thema im Gespräch oder Vortrag. Der Zugang ist ein intensiverer, die Übertragung auf eigene Lebenswelten wird durch moderne Musik (z.B.Hip Hop), durch Bewegung und das Schreiben eigener Szenentexte erleichtert.

General information on realization

Der Workshop kann unter info@carolamoritz.de oder telefonisch unter der 0171.3874280 gebucht werden. Kosten richten sich nach Dauer und Aufwand, betragen für einen Tag mind. € 150,-- + Fahrtkosten.

Preparation

Wir besprechen Ausgestaltung des Workshops, Themenwünsche und Organisation telefonisch, schriftlich oder mündlich. Wenn möglich besuche ich die Gruppe vorher zum Kennenlernen und zur Information über den Ablauf vorab, z.B. in der Konfirmandenstunde.

Realization

Bei Konfirmandentagen oder Freizeiten empfiehlt es sich die Gesamtgruppe in Teilgruppen von 10-15 Teilnehmern aufzuteilen, so dass parallel gearbeitet werden kann und sich die Gruppen am Ende ihre "Ergenisse" gegenseitig vorführen können.

Ein Tag umfasst eine "Basiseinheit " Körpertraining 45-90 Minuten, danach idealerweise je Gruppe zwei Arbeitseinheiten 45-90 Minuten und in der letzten Einheit die Präsentation.

 

Kontakt

Carola Moritz, Heidweg 1, 61350 Bad Homburg, Tel. 0171.3874280

Wrap up & follow-up actions

Die Ergebnisse des Workshops können z.B. in den Vorstellungsgottesdienst der Konfirmanden eingebaut werden.

Effect / experience

Referenzen zu bisher durchgeführten Workshops erhalten Sie bei Pfarrer Karl-Heinz Barthelemes, Martinsgemeinde Bad Hersfeld, Pfarrer Olaf Lewerenz, Gemeinde Am Bügel in Frankfurt am Main.

Adopted and refined

    Connected content

    • Luther erleben
      Der Reformationstag praktisch.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Martin Luther
      Reformationstag und Rechtfertigungslehre als Thema mit Konfirmandinnen und Konfirmanden.
      This model is visible for all internet-users.
      By 4 geistreich- members
    • Thumb_article-default-image
      Hier wartet geistreich noch auf einen Artikel von Ihnen.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Theater
      Theater und Anspiele.
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member
    • Respekt-Konfi-Tour
      Die Mainzer Konfi-Tour wird vom Ev. Stadtjugendpfarramt Mainz in enger Kooperation mit den Mainzer Kirchengemeinden organisiert und ergänzt die Angebotspalette der Kirchengemeinden im Bereich Konfiarbeit. An der jährlich auf der Ev. Jugendburg Hohensolms stattfindenden Konfi-Tour, die jeweils un...
      This is visible in the Web.
    • Nachtwache
      Bei der Nachtwache handelt es sich um ein liturgisches Angebot. Ein Gegenstand, etwa die Erinnerung an den 9. November, wird in vier direkt aufeinander folgenden geschlossenen Einheiten von jeweils einer Stunde bedacht und ins Gebet genommen. Es ist eine intensive Form, Welt wahrzunehmen und im ...
      This is visible in the Web.
    • Kanzel
      Eine neue Gruppen-Anleitung für Menschen, die predigen.
      This is visible in the Web.
      from a Geistreich-memberKirchenamt der EKD in Hannover
    • Heilige Familie
      Ein Kindertreff zum spielerischen Entdecken von Bibel und Glauben. Er richtet sich besonders an Kinder, die in ihrer Schule den Religionsunterricht besuchen, aber familiär an keine Kirchengemeinde angebunden sind, bzw. an kirchenferne Kinder.
      This is visible in the Web.
    • Kinder in der Gemeinde
      In fast allen Gemeinden gehören Kinder dazu - Gott sei Dank!
      This article is visible for all internet-users.
      from a Geistreich-member

    geistreich video

    Hide Video